Newsarchiv
stern  TOPTHEMA

Guten Start ins neue Jahr 2018!

Erfolgreiche reZertifizierung nach Ö-Cert und Cert NÖ!

11.12.2017

NEU: Newsletter 12/2017

Der aktuelle Newsletter des Physiozentrum hier zum Nachlesen

24.11.2017

Impressionen aus Innsbruck

Der Kursbetrieb in Innsbruck ist in vollem Gange.

27.09.2017

15 Jahre Physiozentrum - Prämierung besonderer Projekte

Am 29. September 2017 zeichnete das Physiozentrum für Weiter

19.09.2017

Das Physiozentrum für Weiterbildung in Innsbruck ist eröffnet!

Wir danken allen für das großartige Eröffnungsfest und start

04.08.2017

Das neue Kursprogramm ist da!!!

Das Kursjahr 2017/2018 steht bei uns im Zeichen der Vielfalt

Kurse & Termine


In Kürze startende Kurse

mehr dazu
schließen

Freie Restplätze

mehr dazu
schließen

Kurse nach Berufsgruppen

mehr dazu
schließen
PhysiotherapeutInnen
StudentIn PT ab dem 5. Semester
PhysiotherapeutInnen, SportwissenschafterInnen, ÄrztInnen und sämtliche Berufsgruppen, die körpertherapeutisch mit Menschen arbeiten
ErgotherapeutInnen
ÄrztInnen
HeilmasseurInnen
Hebammen
LogopädInnen
Masseure
therapeutisch tätige Berufsgruppen
Heilpraktiker
medizinische Masseure
SchülerInnen
OsteopathInnen
ZahnärztInnen
PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen, ÄrztInnen, HeilmasseurInnen
SportwissenschafterInnen
BewegungswissenschafterInnen
SportlehrerInnen
KieferorthopädInnen

Kurse in Wien

mehr dazu
schließen

Kurse in Innsbruck

mehr dazu
schließen

Alphabetische Kursliste

mehr dazu
schließen
Kurskalender
mehr dazu
schließen
« vorheriger Monat nächster Monat »

Atemtherapie in der Pädiatrie

Atemtherapie in der Pädiatrie

Die Atemphysiotherapie in der Pädiatrie bekommt einen immer höheren Stellenwert.

Aufgrund der nun frühen Diagnosestellung bei angeborenen Erkrankungen einerseits und einer Vielzahl an neuen, unterschiedlichen Inhalationsmedikamenten und deren Verabreichungsformen bei anderen pulmonalen Erkrankungen andererseits, hat die Atemphysiotherapie eine wesentliche und wichtige Rolle in der Versorgung und Therapie dieser Kinder eingenommen.

Eine adäquate Inhalation, kindgerechte Therapiemethoden sowie eine gute Elterneinschulung können dazu beitragen, den Krankheitsverlauf der kleinen Patienten positiv zu beeinflussen.

 

Kursinhalte:

-         Grundlagen der relevanten Anatomie / Physiologie / Pathophysiologie des Respirationstraktes im Vergleich Säugling / Kind / Erwachsener

-         Grundlagen der relevanten Diagnostik

-         Inhalationstherapie / Gerätekunde / Medikamentenkunde

-         Atemtherapeutische Interventionsmöglichkeiten angepasst an das Kindesalter und die Grunderkrankung

 

-         Relevante Krankheitsbilder – Therapieansätze


mehr dazu
schließen

Kursziele:

Die TeilnehmerInnen können am Kursende eine effiziente und kindgerechte Atemtherapie angepasst an die jeweilige Pathologie und an das jeweilige Kindesalter durchführen.

Sie erlangen Sicherheit im Umgang mit Inhalationsgeräten- und Medikamenten und sind fähig das richtige Device auszuwählen und einzusetzen.


NEU: Atemtherapie in der Pädiatrie
1805
Atemtherapie in der Pädiatrie (1805)
12.05.2018 bis 13.05.2018
300,00 Euro
 
Kursort: WIEN

Weitere Kursinformationen & Uhrzeiten
mehr dazu
schließen

2 Tage - 16 Einheiten à 45 Minuten


Module & Termine
NEU: Atemtherapie in der Pädiatrie (1805)
1805
12.05.2018
09:00 bis 17:00
13.05.2018
09:00 bis 17:00

Kursreferentinnen
mehr dazu
schließen
Hannes Sucher
Hannes Sucher

Physiotherapeut


AUSBILDUNG & WERDEGANG

Kontaktdaten
mehr dazu
schließen

Sollten Sie zu unseren Kursen noch Fragen haben stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Tel.: +43 1 33 44 241
E-Mail: office@physio-zentrum.at


Service
mehr dazu
schließen