Kurse & Termine

Filtern nach

Filter

Jahr

Kursort

Berufsgruppen

neu

CranioSacral Therapie® in der Pädiatrie

Behandlung des Fasziensystems und des CranioSacralen Systems bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern.

 

Spannungen im Bindegewebe mittels subtiler Zug- und Drucktechniken wahrnehmen und lösen!

 

Upledger CST ist eine Methode zur Entspannung des CranioSacralen Systems. Umliegendes Bindegewebe / Faszien nehmen Einfluss auf dieses System. Gezielte Zug- und Drucktechniken sorgen für einen Spannungsausgleich in der Ganzkörperfaszie und dem CranioSacralen System. Nach diesem Kurs können die KursteilnehmerInnen die modifizierten Techniken aus CST I und CST II sowie anderer Cranio Sacral – Ausbildungen bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern anwenden.

 

Voraussetzung für die Teilnahme am CST Pädiatrie Kurs ist der absolvierte CST II Kurs. TeilnehmerInnen anderer CST Ausbildungen nach Rücksprache mit dem Veranstalter bzw. den ReferentInnen.

 

ZIELGRUPPE

PhysiotherapeutInnen, LogopädInnen, ErgotherapeutInnen, ÄrztInnen, Hebammen, MasseurInnen, HeilpraktikerInnen


ANWENDUNGSGEBIETE DES KONZEPTES

• orthopädische und neurologische Erkrankungen im Säuglings- und Kindesalter

• Schädel-, Lageasymmetrien

• Dysregulation von Atmung, Verdauung

• Entwicklungsverzögerung

• Lern-, Konzentrationsstörungen

• Lese-, Rechtschreibstörungen

• Kiefer-, Zahnfehlstellungen

• Haltungsfehler

• Kopfschmerz, Migräne

• Immunschwäche, Allergien

• Verhaltensauffälligkeiten

 

KURSINHALTE

• Unterschiede in der Anwendung von CST zwischen Erwachsenen und Neugeborenen/Kindern (Anatomie, Physiologie, die Eltern-Kind-Beziehung)

• Techniken aus CST I und CST II – modifiziert für die Anwendung in der Pädiatrie

• die Eltern-Kind-Beziehung

• das eigene „Innere Kind“

• Ressourcenarbeit

• Demonstrationen von 2 Kinderbehandlungen

 

Fachliteratur:

John E. Upledger, Die Entwicklung des menschlichen Gehirns und ZNS – A Brain is Born, Haug Verlag

 

WEITERFÜHRENDE AUSBILDUNGEN

Nach Abschluss des CST in der Pädiatrie I Kurses kann man beim Upledger Institut mit den aufbauenden Kursteilen CST in der Pädiatrie II und III fortsetzen. Diese aufbauenden Kurse werden derzeit nicht im Physiozentrum für Weiterbildung angeboten.

 

Fortbildungseinheiten: 24


Sabine Bauer-Mittermayr PT, zertifiziert in Upledger CST und Visz. Manipul., Osteopathin

» mehr


Sabine
Bauer-Mittermayr
, PT, zertifiziert in Upledger CST und Visz. Manipul., Osteopathin


Ausbildung und Werdegang

Physiotherapeutin, Osteopathin, Lehrbeauftragte des Upledger Instituts Österreich für CranioSacral Therapie® und CranioSacral Therapie® in der Pädiatrie und Lehrbeauftragte des Barral Instituts Österreich für Viszerale Manipulation und Viszerale Manipulation in der Pädiatrie. Kinderbobaththerapeutin.

Fortbildungen in: Thoraxphysiotherapie, Tiefenpsychologie, prä- peri und postnatale Traumalösung, manuelle Therapie nach Cyriax, Kaltenborn und Sohier, sensorische Integration, 3-dim. manuelle Fußtherapie bei Kindern, Stillseminare, parietale Osteopathie, Beckenbodentherapie bei Kindern,… (uvm)

dzt. Masterstudium: Neurowissenschaften und Bildung


Astrid Chaloupka PT, zertifiziert in Upledger CST, Osteopathin

» mehr


Astrid
Chaloupka
, PT, zertifiziert in Upledger CST, Osteopathin


Ausbildung und Werdegang

Physiotherapeutin, Osteopathin, freiberuflich in eigener Praxis seit 2005; zertifiziert in Upledger CranioSacral Therapie, Ausbildung in viszeraler Manipulation nach Barral, Lehrtätigkeit für CranioSacral Therapie am Upledger Institut Österreich; Fortbildungen und Arbeitsschwerpunkte im orthopädischen , gynäkologischen  und pädiatrischen Bereich 


Facebook    Instagram
neuCST in der Pädiatrie 11906

CST in der Pädiatrie 1
28.06.2019 bis 30.06.2019


€ 430,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
CST in der Pädiatrie 11906

28.06.2019

29.06.2019

30.06.2019

 

ReferentInnen

Sabine Bauer-Mittermayr

Astrid Chaloupka

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 15:00 Uhr