Kurse & Termine

Filtern nach

Filter

Jahr

Kursort

Berufsgruppen

neu

Neuroreha Heute - Neurophysiologie in der Praxis

Bei der therapeutischen Arbeit mit neurologischen PatientInnen steht der Rückgewinn der Lebensqualität für die PatientInnen im Vordergrund.

 

Im Kurs Neurophysiologie in der Praxis erhalten die KursteilnehmerInnen die Möglichkeit, die eigene praktische Tätigkeit hinsichtlich ihrer Wirksamkeit einzuschätzen, einfach und schnell zu dokumentieren, aber auch kritisch bei der Bewertung der eigenen Methoden vorzugehen. Neu erlernte PatientInnenbehandlungstechniken können sofort in die Praxis umgesetzt werden.

 

ZIELGRUPPE

PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen und LogopädInnen


KURSZIELE

 

Die KursteilnehmerInnen werden auf eine Reise ins Gehirn mitgenommen. Durch eingangs präzise Beobachtung kombiniert mit neuroanatomischem Hintergrundwissen können TherapeutInnen den Zustand der PatientInnen bewerten und danach die Therapie optimal ausrichten.

Neben aktuellen Assessment- und Therapieverfahren bei spezifischen Krankheitsbildern werden Möglichkeiten für das alltagsorientierte Training erarbeitet, damit PatientInnen lernen, sich wieder in das häusliche Umfeld zu integrieren. Sturzprophylaxe bei Transfers und in variablen Umweltkontexten sind nur einige Bereiche. TherapeutInnen lernen Trainingspläne für das selbständige Training in der Kleingruppe anzuleiten, dadurch erfahren nämlich PatientInnen soziale Kontakte die für ihr motorisches Lernen motivierend sind.

 

 

INHALTE

 

Neurophysiologie in der Praxis

• Motorische Lernprinzipien

• Kommunikation und Empathie für Zielvereinbarung

• Motorische Kontrollsysteme

• Upper Motor Neuron Syndrom (UMNS/Spastizität)

• Hirnstammsyndrome: klinische Bedeutung

• Hyper-/Hypokinetische Syndrome

• Aktuelle Assessment- und Therapieverfahren bei spezifischen Krankheitsbildern und Leitsymptomen

• Hands-on /Hands-off Methoden

• Sturzprophylaxe bei Transfers und in der vertrauten Alltagsumgebung

• Zirkeltraining

• Gerätegestütztes Training

• Big rhythmic movements – Therapie bei M. Parkinson

 

Fortbildungseinheiten:

40 Einheiten à 45 Minuten


Jens
Heber
, BSc, PT, N.A.P. Instruktor, Instruktor Neurorehabilitation

Ausbildung und Werdegang

Jens Heber ist Physiotherapeut und hat zudem Instruktorentätigkeiten bei N.A.P.® in Deutschland, Polen, Österreich und der Schweiz inne. Seine Dozententätigkeit übt er an der FH Freiburg im Rahmen des Bachelor Studiengangs für Physiotherapie und an der FH Heidelberg im Rahmen des Bachelor Studiengangs für Physiotherapie aus.

 

 


Facebook    Instagram
neuNeurophysiologie in der Praxis1912

Neurophysiologie in der Praxis
02.12.2019 bis 05.12.2019


€ 510,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
Neurophysiologie in der Praxis1912

02.12.2019

03.12.2019

04.12.2019

05.12.2019

 

ReferentInnen

Jens Heber

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr