Newsarchiv
stern  TOPTHEMA

Posterwalk unseres Masterlehrgangs

Wir durften einen besonderen Moment miterleben - unsere ersten Studierenden haben den...

10.07.2018

Posterbibliothek unserer ersten MSc AbsolventInnen

Wir dürfen Ihnen einen Einblick in die Posterbibliothek unse

08.07.2018

Geänderte Sommeröffnungszeiten

In den Sommermonaten Juli und August ist unser Büro zu folge

03.07.2018

Kursprogramm 2019

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie das gedruckte Kursprogramm

19.06.2018

NEU: Newsletter 06/2018

Hier können Sie die Themen unseres Newsletters nachlesen!

30.05.2018

Stornoversicherung

Wir möchten gerne darüber informieren, dass die bisherige St

Kurse & Termine


In Kürze startende Kurse

mehr dazu
schließen

Freie Restplätze

mehr dazu
schließen

Kurse nach Berufsgruppen

mehr dazu
schließen
PhysiotherapeutInnen
ErgotherapeutInnen
SportwissenschafterInnen
BewegungswissenschafterInnen
SportlehrerInnen
therapeutisch tätige Berufsgruppen
HeilmasseurInnen
MasseurInnen
Heilpraktiker
OsteopathInnen
StudentIn PT ab dem 5. Semester
ÄrztInnen
Hebammen
LogopädInnen
PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen, ÄrztInnen, HeilmasseurInnen
TrainerInnen
PhysiotherapeutInnen, SportwissenschafterInnen, ÄrztInnen und sämtliche Berufsgruppen, die körpertherapeutisch mit Menschen arbeiten
ZahnärztInnen
KieferorthopädInnen
medizinische MasseurInnen
SchülerInnen

Kurse in Wien

mehr dazu
schließen

Kurse in Innsbruck

mehr dazu
schließen

Alphabetische Kursliste

mehr dazu
schließen
Kurskalender
mehr dazu
schließen
« vorheriger Monat nächster Monat »

CranioSacral Therapie® in der Pädiatrie

CranioSacral Therapie® in der Pädiatrie

Behandlung des Fasziensystems und des CranioSacralen Systems bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern.

 

Spannungen im Bindegewebe mittels subtiler Zug- und Drucktechniken wahrnehmen und lösen!

 

Hierbei handelt es sich um ein Kurskonzept der Upledger CranioSacral Therapie®.


Upledger CST ist eine Methode zur Entspannung des CranioSacralen Systems. Umliegendes Bindegewebe, Faszie nimmt Einfluss auf dieses System. Gezielte Zug- und Drucktechniken sorgen für einen Spannungsausgleich in der Ganzkörperfaszie und dem CranioSacralen System.

Nach diesem Kurs können die KursteilnehmerInnen die modifizierten Techniken aus CST I und CST II sowie anderer Cranio Sacral - Ausbildungen bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern anwenden.

 

Voraussetzung für die Teilnahme am CST Pädiatrie Kurs ist der absolvierte CST II Kurs. TeilnehmerInnen anderer CST Ausbildungen nach Rücksprache mit dem Veranstalter bzw. den ReferentInnen.

 

Anwendungsgebiete des Konzeptes:

·        orthopädische und neurologische Erkrankungen in im Säuglings- und Kindesalter

·        Schädel-, Lageasymmetrien

·        Dysregulation von Atmung, Verdauung

·        Entwicklungsverzögerung

·        Lern-, Konzentrationsstörungen

·        Lese-, Rechtschreibstörungen

·        Kiefer-, Zahnfehlstellungen

·        Haltungsfehler

·        Kopfschmerz, Migräne

·        Immunschwäche, Allergien

·        Verhaltensauffälligkeiten

 


mehr dazu
schließen

Kursinhalte:

·        Unterschiede in der Anwendung von CST zwischen Erwachsenen und Neugeborenen/Kindern (Anatomie, Physiologie, die Eltern-Kind-Beziehung)

·        Techniken aus CST I und CST II – modifiziert für die Anwendung in der Pädiatrie

·        die Eltern-Kind-Beziehung

·        das eigene „Innere Kind“

·        Ressourcenarbeit

·        Demonstrationen von 2 Kinderbehandlungen

 

Fachliteratur:

John E. Upledger, Die Entwicklung des menschlichen Gehirns und ZNS – A Brain is Born, Haug Verlag

 

Weiterführende Ausbildungen:

Nach Abschluss des CST in der Pädiatrie I Kurses kann man beim Upledger Institut mit den aufbauenden Kursteilen CST in der Pädiatrie II und III fortsetzen. Diese aufbauenden Kurse werden nicht im Physiozentrum für Weiterbildung angeboten.


NEU: CST in der Pädiatrie 1
1906
CST in der Pädiatrie 1 (1906)
28.06.2019 bis 30.06.2019
430,00 Euro
 
Kursort: WIEN

Weitere Kursinformationen & Uhrzeiten
mehr dazu
schließen

DemopatientInnen:

Eigene Patienten können nach Absprache mit dem Veranstalter zu den Pädiatrie-Kursen mitgebracht werden.


Module & Termine
NEU: CST in der Pädiatrie 1 (1906)
1906
28.06.2019
09:00 bis 17:30
29.06.2019
09:00 bis 17:30
30.06.2019
09:00 bis 15:00

Kursreferentinnen
mehr dazu
schließen
Sabine Bauer- Mittermayr
Sabine Bauer- Mittermayr

Physiotherapeutin, zertifiziert in Upledger CST und Visz. Manipul., Osteopathin


AUSBILDUNG & WERDEGANG

 

 

 

 

 

Physiotherapeutin, Osteopathin, Lehrbeauftragte des Upledger Instituts Österreich für CranioSacral Therapie® und CranioSacral Therapie® in der Pädiatrie und Lehrbeauftragte des Barral Instituts Österreich für Viszerale Manipulation und Viszerale Manipulation in der Pädiatrie. Kinderbobaththerapeutin.

Fortbildungen in: Thoraxphysiotherapie, Tiefenpsychologie, prä- peri und postnatale Traumalösung, manuelle Therapie nach Cyriax, Kaltenborn und Sohier, sensorische Integration, 3-dim. manuelle Fußtherapie bei Kindern, Stillseminare, parietale Osteopathie, Beckenbodentherapie bei Kindern,… (uvm)

dzt. Masterstudium: Neurowissenschaften und Bildung

Astrid Chaloupka
Astrid Chaloupka

Physiotherapeutin, zertifiziert in Upledger CST, Osteopathin


AUSBILDUNG & WERDEGANG

 

 

 

Physiotherapeutin, Osteopathin, freiberuflich in eigener Praxis seit 2005; zertifiziert in Upledger CranioSacral Therapie, Ausbildung in viszeraler Manipulation nach Barral, Lehrtätigkeit für CranioSacral Therapie am Upledger Institut Österreich; Fortbildungen und Arbeitsschwerpunkte im orthopädischen , gynäkologischen  und pädiatrischen Bereich 


Kontaktdaten
mehr dazu
schließen

Sollten Sie zu unseren Kursen noch Fragen haben stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Tel.: +43 1 33 44 241
E-Mail: office@physio-zentrum.at


Service
mehr dazu
schließen

Hinweis für werdende Mütter:

Bitte besuchen Sie keine CST Kurse ab CST III während einer Schwangerschaft! Alle unsere Seminare haben einen hohen Anteil an praktischen Übungen. Viele Übungssequenzen können für eine Schwangerschaft belastend sein. Eingesetzt in Therapie und Begleitung einer Schwangerschaft sind alle diese Techniken hingegen sehr wertvoll.

 

MTD-CPD-Zertifikat

Dieser Kurs wird von Physio Austria , Ergotherapie Austria und Logopädie Austria, sowie dem Österreichischen Hebammengremium für das jeweilige Fortbildungszertifikat anerkannt. Bitte wenden Sie sich an Ihren Berufsverband.

 

DFP-Konto

Dieser Kurs wird durch die Ärztekammer Österreich für das DFP Konto anerkannt (Punkte aus sonstiger Fortbildung, Präsenzfortbildungen)

Das Upledger Institut Österreich ist von ÖCert als qualifizierter Erwachsenenbildungsanbieter anerkannt. Für die Anerkennung unserer Kurse als Fort- und Weiterbildung wenden Sie sich bitte an Ihre Berufsvertretung.