Kurse & Termine

Filtern nach

Filter

Jahr

Kursort

Berufsgruppen

neu

Coaching in der Physiotherapie

Tools für mich und meine PatientInnen: Motivation, Eigenverantwortung, Selbstwirksamkeit, Ziele, Barrieren und Ressourcen SICHTBAR machen.

 

70 % aller Menschen nehmen Informationen über das Auge viel besser auf als über das Ohr. Nutzen Sie diese Tatsache und visualisieren Sie Themen wie die Auftragsklärung, die Zielplanung und auch die Ambivalenzauflösung so, dass sie für PatientInnen be-greif-barer und somit handhabbar werden.

 

ZIELGRUPPE:
PhysiotherapeutInnen


Nutzen Sie dafür leicht verständliche Visualisierungshilfsmittel, das emota® Coaching-Board und den Ansatz des „Inneren Teams“.

 

Im ersten Modul wenden Sie diese Tools als Selbstmanagement-Handwerkzeug für Ihre eigenen Projekte, Ziele und die persönliche Life-Work-Balance an. Sich selbst coachen zu können, ist in der heutigen Zeit einfach hilfreich und nachdem Sie Coaching einmal an sich selbst erlebt haben, ist es ein leichtes, diese nützlichen Tools auch in Ihre PatientInnengespräche einzubauen.

 

Im zweiten Modul lernen Sie, wie Sie Ihre PatientInnen mit speziellen Methoden und lösungsorientierten Fragen unterstützen können. Im Fokus stehen die Auftragsklärung, die Auflösung einer ambivalenten Haltung und die Stärkung der Eigenverantwortung für einen aktiven Therapieweg.

 

Die zwei Module à 2 Tage werden eingebettet in Online-Inhalte (e-learning 18 Einheiten) zum Vor- und Nachbereiten.

 

   

Fortbildungseinheiten:

Gesamt 40 Einheiten

 

2 x 2 Tage in Präsenz (32 UE) + E-learning (18 UE)


Nils
Boettcher
, BSc, MA, PT, Coach und Supervisor (BSO), Lehrcoach (ECA), NLP-Lehrtrainer (DVNLP)

Ausbildung und Werdegang

Über fünfzehn Jahre sammelte Nils Boettcher als Physiotherapeut Erfahrungen mit Menschen, die ihr Gesundheitsverhalten ändern wollten – oder eben auch nicht.

Ansätze aus dem Coaching und speziell das Motivational Interviewing hat er dabei ständig integriert. 

Heute begleitet er als Coach Menschen im Einzel- und Gruppensetting bei Veränderungen. Dabei bilden die Anliegen Umgang mit Stress, das Etablieren von neuen Verhaltensmustern und ressourcenorientierte Work-Life-Balance die Schwerpunkte.

Er ist Leiter einer zertifizierten Ausbildung zum systemischen Personal- und Business-Coach und hat Hochschul-Lehraufträge zu den Themen Kommunikation, Patientenedukation und Coaching in Deutschland und Österreich.


Facebook    Instagram
Coaching in der Physiotherapie2001

Coaching in der Physiotherapie Modul 1
13.01.2020 bis 14.01.2020

Coaching in der Physiotherapie Modul 2
24.02.2020 bis 25.02.2020


€ 850,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
Coaching in der Physiotherapie Modul 12001

13.01.2020

14.01.2020

 

ReferentInnen

Nils Boettcher

09:30 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 16:30 Uhr

Coaching in der Physiotherapie Modul 22001

24.02.2020

25.02.2020

 

ReferentInnen

Nils Boettcher

09:30 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 16:00 Uhr