Kurse & Termine

Filtern nach

Filter

Jahr

Kursort

Berufsgruppen

neu

CoVid-TV

CoVid-TV im Physiozentrum für Weiterbildung!

Das Physiozentrum für Weiterbildung geht/ging mit euch durch den Lockdown.

 

Gerade in Zeiten von Corona möchten wir Euch, liebe PZW-Community mit unserem neuen Format: CoVid-TV in den nächsten Tagen/Wochen zur Seite stehen. Wir möchten die Möglichkeit der tollen Community nutzen und die Vernetzung für Euch ermöglichen. 

 

Im Rahmen des CoVid-TV's werden sowohl ReferentInnen-Beiträge, als auch Community-Beiträge gepostet. 

 

Diese Beiträge sollen für die herausfordernde momentane Situation wertvoll und hilfreich sein, Inputs geben, Wissensaustausch ermöglichen und neue Ideen und Stärke aus der Situation ziehen lassen.

 

Du kannst auch etwas, das in der jetzigen Situation für TherapeutInnen, medizinisches Fachpersonal und Interessierte hilfreich wäre (bspw.: Erfahrung in der Telereha, Entspannungseinheiten für Zwischendurch, unternehmerische Vernetzungen, Fachinhalte etc. - der Fantasie und dem Können sind in diesem Format keine Grenzen gesetzt!)? 

 

Dann teile es mit uns und melde Dich mit Deiner Idee unter: office@physio-zentrum.at

 

Das CoVid-TV Programm findest Du unten unter:

Weitere Informationen! -

Viel Spaß beim CoVid-Tvn,

 

Dein Team des Physiozentrum für Weiterbildung

 

 


COVID-TV PROGRAMM:

 

Primetime: 

1) #CoVid-TV ReferentInnen-Beitrag von Gabriele Hochwarter

Thema? Psychoemotionales Immunsystem in Zeiten von Corona Teil 1

Was? Info-Video

Wer? Gabriele Hochwarter

https://youtu.be/rEld5XGlRQs

 

2) #CoVid-TV Community-Beitrag von Alexander Müller

Thema? Intensivmedizinische Therapie bei den mit COVID-19 assoziierten Krankheitsbildern

Was? Online-Kurs/ Fachaustausch

Wer? Alexander Müller

Solten Sie die Live-Veranstalung verpasst haben, können Sie unter folgendem Link, die Veranstaltung nachsehen: https://youtu.be/nmel1O2kzhA

Konsensuspapier zum Thema von Alexander Müller et. al: hier klicken!

 

3)  #CoVid-TV ReferentInnen-Beitrag von Andreas Mitischka

Thema? Berührung

Was? Gedankenschweifen/ Kurz-Video

Wer? Andreas Mitischka

https://www.youtube.com/watch?v=yabV9cGvVTQ

 

4)  #CoVid-TV ReferentInnen-Beitrag von Bernhard Taxer

Thema? Placebo-Nocebo

Was? Online-Fachvortrag

Wer? Bernhard Taxer

Wann? 02.04.2020 um 10:00 Uhr

PDF zum Download der Vortragsfolien: hier klicken!

 

5) #CoVid-TV ReferentInnen-Beitrag von Gabriele Hochwarter

Thema: Psychoemotionales Immunsystem in Zeiten von CoVid19 Teil 2

Was? Kurz-Video

Wer? Gabriele Hochwarter

https://youtu.be/NjQS4e4OMEU

 

6)  #CoVid-TV ReferentInnen-Beitrag von Andreas Mitischka

Thema? Corona olé!

Was? Wissenstext

Wer? Andreas Mitischka

PDF zum Download der Vortragsfolien: hier klicken!

 

7)#CoVid-TV ReferentInnen-Beitrag von Markus Rossmann

Thema: Guten Morgen Programm

Was? Kurz-Video

Wer? Markus Rossmann

https://youtu.be/q4mAl3RWS_s

 

8) #CoVid-TV ReferentInnen-Beitrag von Hans Kapek

Thema: Schwangerschaftsbetreuung

Was? Info-Video

Wer? Hans Kapek

 https://youtu.be/MaGOXMzEvxc

 

9) #CoVid-TV ReferentInnen-Beitrag von Heimo Czepl

Thema: Corona Hilfs-Maßnahmen für PhysiotherapeutInnen - Was passt für mich? 

Was? Online-Kurs/Fachvortrag

Wer? Heimo Czepl

Wie? Link:

https://attendee.gotowebinar.com/recording/8408592545686433292 

Anm.: 

Die Härtefondrichtlinien haben sich am Wochenende NACH dem Online-Talk in zwei Punkten geändert (Stand 27.04.2020) :

1) Einerseits wurde eine erweiterte Auswahlmöglichkeit beim Covid-Zeitraum eingeführt, sodass nunmehr die Problematik des Zahlungseingang nicht mehr so drastisch ist.
2) Weiters wurde eine Untergrenze mit € 500.- pro Covidzeitraum eingeführt, was insbesondere für JungunternehmerInnen relevant sein kann.

 

10)#CoVid-TV ReferentInnen-Beitrag von Gabriele Hochwarter

Thema: Psychoemotionales Immunsystem in Zeiten von CoVid19 Teil 3 Part 1

Was? Kurz-Video

Wer? Gabriele Hochwarter

https://youtu.be/73BOuxmapXc

 

11) #CoVid-TV ReferentInnen-Beitrag von Andreas Mitischka

Thema: Zurück in die Zukunft des Immunsystems 
Was? Online-Live-Kurs/Impulswebinar

Wer? Andreas Mitischka

https://www.youtube.com/watch?v=dwZxb-3axHA

 

12) #CoVid-TV Mitmach-Channel ReferentInnen-Beitrag

Thema: Funktionelle Analyse und individuelles Training für Erwachsene und Kinder die von Hypotonie, Instabilitäten oder skoliotischen Fehlhaltungen bzw. strukturellen Skoliosen betroffen sind

Was? Online-Fachvortrag

Wer?  Jens Hentschel

Wo?  AUFGRUND DER CORONA SCHUTZMASSNAHMEN WIRD DER VORTRAG NICHT IN DER FHG SONDERN ONLINE STATTFINDEN.

Alle Interessierten können ganz unkompliziert dem Zoom-Meeting beitreten (bitte anklicken) >

zoom.us/j/91288552417

Meeting-ID: 912 8855 2417

Wann?  FR, 25.09.2020 von 16:30 bis ca. 18:30 Uhr

 

 

Mag.
Gabriele M. Hochwarter Klinische Psycho-Neuro-Immunologin, Pflegewissenschaftlerin und Energetikerin

» mehr

Mag.
Gabriele M.
Hochwarter
, Klinische Psycho-Neuro-Immunologin, Pflegewissenschaftlerin und Energetikerin


Ausbildung und Werdegang

Die klinische Psycho-Neuro-Immunologin, Pflegewissenschaftlerin und Energetikerin Mag. Gabriele M. Hochwarter bietet ein breites berufliches Spektrum. Sie ist Präsidentin der Österreichischen Gesellschaft für klinische Psycho-Neuro-Immunologie (kPNI Austria), Vizepräsidentin des österreichischen Chapters des international vernetzten Berufsverband für professionelle Redner, Trainer und Coaches (GSA – German Speakers Association), Vizepräsidentin des Forums Frau im ÖGV (Österreichischer Gewerbeverein), Mitglied des Verwaltungsrates und Leiterin der Wahlkommission im ÖGV, Mitglied der Akademie zur Potentialentfaltung von Gerald Hüther, Mitglied der Global Speakers Federation und Mentorin u.a. an der Universität Wien für StudienabgängerInnen und in der GSA für NachwuchsspeakerInnen.


Ihre Kompetenz gründet auf wissenschaftlicher Ausbildung, der Lehrtätigkeit an Universitäten und unzähligen nationalen und internationalen Projekten. Im Vordergrund ihrer Arbeit mit Menschen stehen jedoch nicht Lehre und Wissenschaft, sondern die menschen- und praxisorientierte Arbeit, die effizient und nachhaltig zum gewünschten Ziel führt: Dass Menschen selbst-bewusst die beste Version von sich für ein selbstbestimmtes, vitales, erfolgreiches und glückliches Leben leben und verkörpern.

 

Mehr zu ihrer Person, ihren Erfahrungen, Referenzen und Mitgliedschaften unter https://www.gabriele-m-hochwarter.com/


Alexander Müller PT, BSc

» mehr


Alexander
Müller
, PT, BSc


Andreas Mitischka PT

» mehr


Andreas
Mitischka
, PT


Ausbildung und Werdegang

- Physiotherapie

- Sportphysiotherapie

- Klinische Psycho Neuro Immunologie

- Microkinesitherapie

 

 

Fortbildungen:

- 2004 – 2006 ESP Sportphysiotherapie 
- 2006 ESP Wirbelsäulenrehabilitation 
- 2005 – 2006 Craniosacrale Therapie, Viscerale Osteopathie 
- Seit 2007 Manuelle Therapie nach dem Maitlandkonzept 
- 2008-2011 Klinische Psychoneuroimmunologie

- Seit 2011 laufende KPNI Fortbildungen

- 2013 Microkinesitherapie A

- 2014 Microkinesitherapie B,C,NP1

- 2015 Microkinesitherapie NP2


Bernhard Taxer MSc, PT OMT

» mehr


Bernhard
Taxer
, MSc, PT OMT


Ausbildung und Werdegang

Bernhard machte 2005 sein Abschlussdiplom an der Akademie für Physiotherapie in Innsbruck und arbeitete zu Beginn 3 Jahre lang an der Universitätsklinik für Psychiatrie in Innsbruck bevor es ihn nach Graz verschlug und in einer Rehaklinik ebenfalls drei Jahre tätig war. Neben einer einjährigen Karenzvertretung im UKH Graz arbeitet er nun seit 2009 freiberuflich in einer Praxis in Graz und ist außerdem als Lehrender an der FH JOANNEUM Graz am Studiengang Physiotherapie angestellt. Zusätzlich befindet er sich in der Assistenzausbildung für das CRAFTA®-Konzept und lehrt extern an der FH Burgenland. Seit 2017 befindet sich Bernhard in einem PhD Programm der Paracelsus Medizinischen Universität in Salzburg, seinen Master of Science in Muskuloskelettaler Physiotherapie (OMT) schloss er 2013 mit einer Thesis zum Thema Kopfschmerz an der Donau Universität Krems ab. 

Zu seinen physiotherapeutischen Hauptinteressen zählen die Behandlung von neuropathischen und persistierenden Schmerzsyndromen, die manual- und physiotherapeutische Behandlung von Kopf- und Gesichtsschmerzen, sowie die Rolle der Kommunikation, Emotion  und Interaktion im Rahmen der Physiotherapie.

Dipl.-sportl.Univ.
Markus Roßmann

» mehr

Dipl.-sportl.Univ.
Markus
Roßmann


Ausbildung und Werdegang

Markus Roßmann beendete 1989 sein Hochschulstudium an der Technischen Universität München als Diplomsportlehrer mit dem Schwerpunkt Rehabilitation/Prävention.

Danach war er mehrere Jahre als Fachmann für Gesundheits- und Leistungssport in der kommerziellen Fitnessbranche tätig.

1994 wechselte er in den Rehabilitationsbereich.

Dort arbeitete er 10 Jahre als Leiter der MedizinischenTrainingstherapie in Berlin und Erding.

2004 beendete er seine Ausbildung als Certified Rolfer® und ist seitdem selbstständig als Bewegungs- und Körpertherapeut tätig.

Markus Roßmann arbeitete viele Jahre mit Dr. Robert Schleip zusammen und war

maßgeblich an der Entwicklung vom Fascial Fitness Konzept und deren Umsetzung beteiligt.

Seit 2010 gab er mehr als 300 Vorträge und Kurse zum Thema Faszien und Faszientraining.

Sein Schwerpunkt ist die Integration des Faszientrainings in Therapie, Sport und Fitness sowie die Entwicklung von faszialen Bewegungs- und Behandlungstechniken.

Er ist einer der Kreativköpfe, welche die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über Faszien in die Trainings- und Behandlungspraxis umsetzen.

Die Workshops und Vorträge von Markus Roßmann sind mittlerweile weltweit bei Therapeuten, Trainern und Sportlern gefragt und finden auch viel Anklang im Breiten-, Gesundheits- und Leistungssport.

 

Er legt in seinen Workshops viel Wert auf die Praxis. Die theoretischen Hintergründe vermittelt er einfach und bildlich.

Er liebt es, die Kreativität seiner Teilnehmer in die Kurse einzubinden.

 

Seine Art zu unterrichten ist für viele neu und ungewohnt – und gerade deshalb so spannend, informativ und unterhaltsam


Hans Kapek ISO-Zertifizierter Erwachsenenbildner, Heilpraktiker, Heilmasseur, Kursleiter für TCM und naturbezogene Gesundheitskultur

» mehr


Hans
Kapek
, ISO-Zertifizierter Erwachsenenbildner, Heilpraktiker, Heilmasseur, Kursleiter für TCM und naturbezogene Gesundheitskultur

 

 


Ausbildung und Werdegang

Hans Kapek ist  Heilmasseur und gewerblicher Masseur, Physiopraktiker, Tuina-Therapeut, Gestaltpädagoge, Heilpraktiker und Trainer in Deutschland und Österreich. Zudem absolvierte er die Ausbildung "Lymphdrainage" an der Dr. Vodder Schule in Wlachsee.

Zwischen 1994 und 1999 leitete er die Physikalische Abteilung im Ambulatorium für Sportmedizin Dr. Karl Watschinger in Kaprun.

Nach 2000 war er als selbstständiger Masseur und Referent tätig. Zudem gründete er das AWEN Lehrinstitut und arbeitete als Referent für die Wifi Salzburg im Bereich Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung für Masseure. Weitere Tätigkeiten  als Referent: für das Hebammengremium NÖ und das  Physiozentrum für Weiterbilung GmbH sowie Kubus Innsbruck

2020 Abschluss: ISO-Zertifizierter Erwachsenenbildner

Dr.
Heimo Czepl MAS, Steuerberater, Unternehmensberater und Wirtschaftsprüfer

» mehr

Dr.
Heimo
Czepl
, MAS, Steuerberater, Unternehmensberater und Wirtschaftsprüfer


Ausbildung und Werdegang

geboren am 22.04.1971 in Kirchdorf an der Krems, verheiratet, 2 Kinder

 

Ausbildungen und Werdegang:

1977-1981

Volksschule Kirchdorf an der Krems

1981-1989

Bundesrealgymnasium Kirchdorf an der Krems

1989-1990

Einjährig freiwilliger Wehrdienst

1990-1994

Rechtswissenschaften Universität Innsbruck

1994-1995

European Advanced Studies (EURAS) Donauuniversität Krems

1995-1996

Doktorratsstudium Rechtswissenschaften Universität Innsbruck

1996-1997

Steuerberater Berufsanwärter Price Waterhouse Wien

1997-2000

Steuerberater Berufsanwärter Dr. Feuerstein Wien

2000

Ernennung zum Steuerberater

2000-2004

Steuerberater Czepl & Partner GmbH

2004

Ernennung zum Wirtschaftsprüfer

2004-dato

Geschäftsführer Czepl & Partner GmbH & Co KG

2006

Mitbegründer Fokus 7 GmbH

2013

Absolvent Prager Fotoschule (Diplom)

2015

Absolvent Lehrgang Vereine Akademie der Wirtschaftstreuhänder (In Österreich bis dato 6 geprüfte Vereinsspezialisten)

2017

Diplom Mentaltrainer

2018

Zertifizierter Design Thinking Business Coach

2019

Diplom Sportpsychologischer Trainer


Jens Hentschel Physiotherapeut, MFKSc, F-A-I-T-H-Core/Kids-Entwickler

» mehr


Jens
Hentschel
, Physiotherapeut, MFKSc, F-A-I-T-H-Core/Kids-Entwickler


Ausbildung und Werdegang

Ausbildung und Werdegang:

1994 Abschluss der Physiotherapieschule in Düsseldorf

1995 praktisches Jahr in den Fachbereichen Orthopädie und Neurologie in Düsseldorf

1996 – 98 Physiotherapiepraxis Bertram-Morscher in Basel – FBL-Instruktoren

1998 – 02 Praxisklinik Rennbahn in Muttenz – Swiss Olympic Medical Center

2002 Inhaber Medical Health Physiotherapie Center GmbH, Pratteln und Allschwil

 

Qualifikationen:

1997 Therapeut für Manuelle Therapie der DGMM-FAC

1997 Therapeut für Funktionelle Bewegungslehre – FBL

1999 Therapeut für das Analytische Biomechanik – R. Sohier

1999 Instruktor für die Hentschel-Methode

1999 Physiotherapeut der Auswahlen des Nordwestschweizerischen Fussballverbands

1999 Sportphysiotherapeut – IAS

2011–2013 Master of Functional Kinetic Science (MFKSc)  Universität Basel

2016 F-A-I-T-H Kids


Facebook    Instagram