Newsarchiv
stern  TOPTHEMA

Kursprogramm 2019

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie das gedruckte Kursprogramm 2019 erhalten möchten!

19.06.2018

NEU: Newsletter 06/2018

Hier können Sie die Themen unseres Newsletters nachlesen!

30.05.2018

Stornoversicherung

Wir möchten gerne darüber informieren, dass die bisherige St

20.05.2018

Zertifizierung unseres Standortes in Innsbruck nach CERT-NÖ

Wir freuen uns sehr, die erfolgreiche Zertifizierung unseres

15.04.2018

Infoabend Osteopathic Fascial Pain Release Therapy

Kostenloser Infoabend am 6.6.2018 um 18:30 Uhr mit Sebastian

04.04.2018

NEURO-THEMENWOCHE in Innsbruck!

Zurück aus den Osterferien möchten wir gerne unsere NEURO-TH

Kurse & Termine


In Kürze startende Kurse

mehr dazu
schließen

Freie Restplätze

mehr dazu
schließen

Kurse nach Berufsgruppen

mehr dazu
schließen
PhysiotherapeutInnen
ÄrztInnen
OsteopathInnen
ErgotherapeutInnen
HeilmasseurInnen
Hebammen
LogopädInnen
StudentIn PT ab dem 5. Semester
medizinische MasseurInnen
SportwissenschafterInnen
BewegungswissenschafterInnen
SportlehrerInnen
PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen, ÄrztInnen, HeilmasseurInnen
Heilpraktiker
therapeutisch tätige Berufsgruppen
MasseurInnen
TrainerInnen
PhysiotherapeutInnen, SportwissenschafterInnen, ÄrztInnen und sämtliche Berufsgruppen, die körpertherapeutisch mit Menschen arbeiten
ZahnärztInnen
KieferorthopädInnen
SchülerInnen

Kurse in Wien

mehr dazu
schließen

Kurse in Innsbruck

mehr dazu
schließen

Alphabetische Kursliste

mehr dazu
schließen
Kurskalender
mehr dazu
schließen
« vorheriger Monat nächster Monat »

Neurophysiologie in der Praxis

Neurophysiologie in der Praxis

Über den Kurs Neurophysiologie in der Praxis

Bei der therapeutischen Arbeit mit neurologischen PatientInnen steht der Rückgewinn der Lebensqualität für die PatientInnen im Vordergrund. Im Kurs Neurophysiologie in der Praxis erhalten die KursteilnehmerInnen die Möglichkeit, die eigene praktische Tätigkeit hinsichtlich ihrer Wirksamkeit einzuschätzen, einfach und schnell zu dokumentieren, aber auch kritisch bei der Bewertung der eigenen Methoden vorzugehen. Neu erlernte PatientInnenbehandlungstechniken können sofort in die Praxis umgesetzt werden.

 

Kursziele

Die KursteilnehmerInnen werden auf eine Reise ins Gehirn mitgenommen. Durch eingangs präzise Beobachtung kombiniert mit neuroanatomischem Hintergrundwissen können TherapeutInnen den Zustand der PatientInnen bewerten und danach die Therapie optimal ausrichten.

Neben aktuellen Assessment- und Therapieverfahren bei spezifischen Krankheitsbildern werden Möglichkeiten für das alltagsorientierte Training erarbeitet, damit PatientInnen lernen, sich wieder in das häusliche Umfeld zu integrieren. Sturzprophylaxe bei Transfers und in variablen Umweltkontexten sind nur einige Bereiche. TherapeutInnen lernen Trainingspläne für das selbständige Training in der Kleingruppe anzuleiten, dadurch erfahren nämlich PatientInnen soziale Kontakte die für Ihr motorisches lernen motivierend sind.


mehr dazu
schließen

Zielgruppe

PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen und LogopädInnen

 

Inhalte:

Neurophysiologie in der Praxis (40 UE/FP)

·        Motorische Lernprinzipien

·        Kommunikation und Empathie für Zielvereinbarung

·        Motorische Kontrollsysteme

·        Upper Motor Neuron Syndrom (UMNS/Spastizität)

·        Hirnstammsyndrome: klinische Bedeutung

·        Hyper-/Hypokinetische Syndrome

·        Aktuelle Assessment- und Therapieverfahren bei spezifischen Krankheitsbildern und Leitsymptomen

·        Hands-on /Hands-off Methoden

·        Sturzprophylaxe bei Transfers und in der vertrauten Alltagsumgebung

·        Zirkeltraining

·        Gerätegestützes Training

·        Big rhythmic movements – Therapie bei M. Parkinson

 


NEU: Neurophysiologie in der Praxis
1912
Neurophysiologie in der Praxis (1912)
02.12.2019 bis 04.12.2019
510,00 Euro
 
Kursort: WIEN

Weitere Kursinformationen & Uhrzeiten
mehr dazu
schließen

 


Module & Termine
NEU: Neurophysiologie in der Praxis (1912)
1912
02.12.2019
09:00 bis 17:00
03.12.2019
09:00 bis 17:00
04.12.2019
09:00 bis 17:00
04.12.2019
09:00 bis 17:00

Kursreferentinnen
mehr dazu
schließen
Jens Heber
Jens Heber

PT, BSc., N.A.P. Instruktor, Instruktor Neurorehabilitation


AUSBILDUNG & WERDEGANG

 

 

 

Ausbildung & Werdegang

 

Ausbildung

2002                      Physiotherapieexamen in Münster

2002 bis 2003     Fortbildung in E-Technik

2003 bis 2004     Fortbildung in Triggerpunkt Therapie (IMTT)

2004 bis 2005     Studium Bachelor of Science der Physiotherapie in

                                Hildesheim

2005 bis 2009     Ganganalysefortbildungen mit dem Abschluss

                                „Gehen-verstehen“ Practitioner

 

Werdegang

2002 bis 2004:    Tätigkeit in der Rehabilitationsklinik in Judendorf-Straßengel

 

2005 bis 2009:    Tätigkeit in der Rehabilitationsklinik in Bad Heilbrunn u.a. in

                                Zusammenarbeit mit Professor Prosiegel

 

seit 2009:             Instruktorentätigkeit in N.A.P.® in Deutschland, Polen,

                                Österreich und der Schweiz

 

2009 bis 2011:    Tätigkeit in einer Praxis in München

 

2010 bis 2011:    Dozententätigkeit an der FH Freiburg im Rahmen des

                                Bachelor Studiengangs für Physiotherapie

 

seit 2011:             Freiberuflicher Mitarbeiter in einer Praxis in München

 

2011 bis 2012:    Dozententätigkeit an der FH Heidelberg im Rahmen des

                                Bachelor Studiengangs für Physiotherapie

 

seit 2012:             Privatpraxis in München

 

Veröffentlichungen

  • Seit 2010 Veröffentlichungen in Physiotherapiezeitschriften und im Rahmen von Kongressen
  • 2011 Mitarbeit am Buch N.A.P.® - Therapieren in der Neuroorthopädie

 


Kontaktdaten
mehr dazu
schließen

Sollten Sie zu unseren Kursen noch Fragen haben stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Tel.: +43 1 33 44 241
E-Mail: office@physio-zentrum.at


Service
mehr dazu
schließen