CranioSacral Therapie® in der Pädiatrie

Die effektive Behandlung des faszialen und craniosacralen Systems bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern nach Upledger!
Zielgruppe
  • Ärzt*innen
  • Ergotherapeut*innen
  • Logopäd*innen
  • Masseur*innen
  • Physiotherapeut*innen

Upledger CST ist eine Methode zur Entspannung des CranioSacralen Systems. TeilnehmerInnen erlernen gezielte Zug- und Drucktechniken für einen Spannungsausgleich in der Ganzkörperfaszie und dem craniosacralen System. Nach diesem Kurs können TherapeutInnen die modifizierten Techniken aus CST I und CST II sowie anderer Cranio Sacral – Ausbildungen bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern sicher und effektiv anwenden.

Anmerkung:
Kindertherapeutinnen mit entsprechender Ausbildung und mit Arbeitserfahrung über ein halbesJahr mit 3 Kindern pro Tag brauchen den Pädiatrie Kurstag 1 nicht besuchen, sonder können direkt in Tag 2 einsteigen. Bestätigungen über Ausbildungen: Kinderbobath oder Kindervojtakurs, oder SI Kurs oder Castilo Morales Kurs sind bei den Anmeldung per E-Mail beizulegen.

Voraussetzung: Absolvierter Kurs CST II, TeilnehmerInnen anderer CST Ausbildungen nach Rücksprache mit dem Veranstalter

Für diesen Kurs ist der Dialog Kurs empfohlen.
Nach Abschluss des CST in der Pädiatrie I Kurses kann beim Upledger Institut der aufbauende Kursteil CST in der Pädiatrie II und III besucht werden. Diese aufbauenden Kurse werden nicht im Physiozentrum für Weiterbildung angeboten.

Fortbildungseinheiten
Für den Kurs CST in der Pädiatrie 1 erhalten Sie 30 FE zu 45 Minuten.

Referent:innen

  • Bauer-Mittermayr, Sabine, PT

    zertifiziert in Upledger CST und Visz. Manipul., Osteopathin
  • Schörgi, Claudia

    Dipl. Päd., MSc.