Faszientraining

Faszien verstehen und in Bewegung umsetzen!
Zielgruppe
  • Ostheopat*innen
  • Physiotherapeut*innen
  • Sportwissenschafter*innen

Das Wissen über Faszien ändert den Blick auf die menschliche Anatomie!  30% der kinetischen Energie wird durch fasziale Strukturen weitergeleitet! Was bedeutet das für Training und Therapie?

 

Faszientraining Grundkurs

Sie lernen in diesem Kurs die wichtigsten wissenschaftlichen Neuigkeiten über die Faszien kennen und setzen diese in Bewegung um. Denn Faszien Training ist viel mehr als nur Foam Rolling.

 

Kursinhalte:

Theorie Grundlagen

Anatomie des faszialen Systems

  • Die 4 Strukturen des faszialen Systems
  • Einfluss des faszialen Systems auf die Funktionsfähigkeit von Muskeln und Organen
  • Wissenschaftliche Erkenntnisse
  • Auswirkungen auf das muskuläre „Ansatz-/Ursprung“ Konzept
  • Auswirkungen auf die Übertragung von kinetischer Energie bei körperlicher Bewegung
  • Bedeutung für die Auswahl und Durchführung von Übungen
  • Die Revolution bei Rückenbeschwerden

Theorie und Praxis

  • Einführung in die 4 Säulen des Faszien Trainings
  1. Fasziales Dehnen
  2. Katapulttraining
  3. Körperwahrnehmung
  4. Rollen – Blackrolltraining
  • Alter Impuls – Neues Wissen: Aktivierung der Muskulatur in der Länge
  • Neue Vorgehensweise bei Rückenbeschwerden
  • Durchführung einer Faszien Training Stunde (Master Class)

 

 

Faszientraining Aufbaukurs

Voraussetzung: die erfolgreiche Teilnahme am Faszientraining Grundlagenkurs

In diesem Kurs wird auf die Umsetzung des faszialen Trainings in der Medizinischen Trainingstherapie bei orthopädischen Problemen (Rücken – Hüfte – Knie) eingegangen.

Kursinhalte:

Vertiefung Theorie:

  • Wiederholung der wichtigsten wissenschaftlichen Erkenntnisse für die Praxis
  • Unterschied Mann-Frau
  • Kraftentwicklung – der intramuskuläre Druck
  • Bänder/Sehnen/Gelenkkapseln
  • Schmerzen und Körperwahrnehmung
  • Die 7.Prinzipien bei orthopädischen Problemen

Theorie und Praxis:

  • Vertiefung Aktivierung der Muskulatur in der Länge
  • All in One Übungen
  • Das Gesundheits-Minimal-Programm
  • Die große Rückenfaszie: Anatomie und Übungen
  • Training für:
  1. Sehnenreizungen
  2. Rückenbeschwerden
  3. Hüft- und Kniebeschwerden (auch nach operativen Eingriffen)

 

Am Ende des Kurses kann man mit einem kurzen Test das Zertifikat „Zertifizierter Faszien Trainer – Concept-Rossmann“ erwerben.

 

Anmerkung:
Bitte Sportkleidung mitnehmen!

 

Fortbildungseinheiten:
Für den Kurs Faszientraining Grundlagenkurs erhalten Sie 16 FE zu 45 Minuten.
Für den Kurs Faszientraining Aufbaukurs erhalten Sie 16 FE zu 45 Minuten.

Referent:innen

  • Roßmann, Markus

    Dipl.Sportl.-Univ./Certified Rolfer™