Management von HWS Dysfunktionen

Zielgruppe
  • Physiotherapeut*innen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren (Öffnet in einem neuen Tab oder Fenster)

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0idmlkZW8tY29udGFpbmVyIj48ZGl2IGNsYXNzPSJ2aWRlby1jb250YWluZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9ImVMZWFybmluZyBNYW5hZ2VtZW50IHZvbiBIV1MgRHlzZnVua3Rpb25lbiIgd2lkdGg9IjUwMCIgaGVpZ2h0PSIyODEiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvampoRy1SNFozWXM/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQmYW1wO3JlbD0wIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmU7IHdlYi1zaGFyZSIgcmVmZXJyZXJwb2xpY3k9InN0cmljdC1vcmlnaW4td2hlbi1jcm9zcy1vcmlnaW4iIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4KPC9kaXY+CjwvZGl2Pg==

 

Lernziele:

Die Kursabsolvent:innen…

1. haben ein solides Konzept zur Behandlung von HWS-Patient*innen

2. erkennen die 4 Hauptkategorien von HWS Patient*innen gemäß internationale Guidelines:

-Nackenschmerzen mit Bewegungseinschränkungen
-Nackenschmerzen mit Kopfschmerzen
-Nackenschmerzen mit Ausstrahlungsschmerzen
-Nackenschmerzen mit Dysfunktionen der Bewegungskontrolle

3. können für jede dieser Kategorien einen Untersuchungs- und Behandlungsplan erstellen

4. kennen evidenzbasierte Tests für Identifikation und Differentialdiagnose

5. nutzen ein praktisches, digitales Nachschlagewerk mit Videos von Untersuchungs- und Behandlungstechniken der HWS

 

 

Jede/r Kursteilnehmer*in bekommt zusätzlich zum online Kurs auch die Möglichkeit eine persönliche „Mentoring“ Einheit mit dem Kursleiter Bernhard Engelmann zu buchen.

Im Rahmen dieses Mentorings…

  • erhalten die Teilnehmer*innen eine Standortbestimmung bezüglich ihrer praktischen – klinischen Tätigkeit.
  • kennen Teilnehmer*innen ihre Stärken und Schwächen in der praktischen Arbeit im Umgang mit dem klinischen Tests und Behandlungsstrategien.
  • bekommen die Teilnehmer*innen Antworten auf offene Fragen zu Kursinhalten
  • bringen Teilnehmer*innen eigene Patientenbeispiele (falls vorhanden) zur Diskussion mit.
  • erhalten Teilnehmer*innen vom Experten Inputs und Anregungen für die weiteren praktischen Ausbildungs-Module.

Die Mentoring Einheit dauert 45 Minuten und wird nach Terminvereinbarung via Zoom abgehalten.

Bei Bedarf können auch weitere Mentoring Einheiten gegen Aufpreis zugebucht werden.

 

Das Online Mentoring kann beim Erwerb des eLearnings dazu gebucht werden, oder im Nachhinein als einzelne Leistung. Wenn Sie bereits das eLearning erworben haben und jetzt auch die Mentoring Einheit in Anspruch nehmen wollen, dann klicken Sie hier https://onlinecampus.at/explore/mentoring-elearning-management-von-hws-dysfunktionen?activity=1 .

 

 

Zielgruppe: 

Physiotherapeut:innen, die im Bereich der Orthopädie und Traumatologie/Neuro-Muskuloskeletalen Bereich tätig sind.

 

Vorkenntnisse:

Der Kurs richtet sich an:

Berufseinsteiger:innen, die sich Sicherheit in der Diagnositk und ein solides Konzept zum Management von HWS Patientinnen wünschen
oder
Erfahrene Physiotherapeut:innen, die ihre Prozesse vereinfachen wollen und ihr HWS Management auf den neuesten wissenschaftlichen Stand bringen wollen.

 

Dauer
8.5 Stunden inkl. Lernmaterial und Reflexionsübungen

 

Fortbildungseinheiten
Für den online Kurs “ Managment von HWS Dysfunktionen“ erhalten Sie 12 FE zu 45 Minuten.

Referent:innen

  • Engelmann, Bernhard

    MAS (Muskuloskelettale PT), OMT svomp®