Spiraldynamik®-Fortbildung – Handtherapie

Die Fortbildung erweitert die handtherapeutischen Kenntnisse nach Prinzipien der Spiraldynamik® Die TeilnehmerInnen vertiefen Ihre Kenntnisse der 3D- Hand- und Unterarmbiomechanik und können die Zusammenhänge von Symptomen und Dyskoordination erkennen und nachhaltig behandeln. Sie erfahren mehr über die Bedeutung der Hände als Ausdrucksmittel und können ihre eigenen Hände als Kommunikationsmittel im therapeutischen Setting effektiv einsetzen.

ZIELGRUPPE
Personen mit abgeschlossenem Spiraldynamik®-Basic Lehrgang

Fortbildungseinheiten:
Für den Kurs Spiraldynamik®-Fortbildung – Handtherapie erhalten Sie 24 FE zu 45 Minuten.

Referent:innen