Kurse & Termine

Filtern nach

Filter

Jahr

Kursort

Berufsgruppen

Narbenentstörung-Narbenpflege nach Kapek

Narben, ein Thema in jeder Therapie! 

 

Dieses Konzept ist einfach, praktisch, nachhaltig und bietet verschiedene Möglichkeiten der Narbenentstörung.

Narbenentstörungstechniken werden mit Testverfahren zur genauen Ortung des Störfeldes kombiniert. Die TeilnehmerInnen erlernen manuelle Fertigkeiten der Tuina, sowie eine Auswahl an Bindegewebstechniken und die Anwendung des Magnettherapiestäbchen.

Ergänzt wird die ganzheitliche Anschauung durch Gua Sha- und Schröpf-Techniken sowie einer einzigartigen mentalen Methode zur Behandlung traumatisierter Narben.

 

ZIELGRUPPE

PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen, ÄrztInnen, HeilmasseurInnen, Hebammen


KURSINHALTE

 

Narbenentstörung Teil 1

• Anatomie der Narbe: Wundheilung & Narbenentstehung

• TCM & Narben aus der Betrachtung von Qi, Jing und Shen

• Prozesse der frischen Wunde

• Zeitmanagement für den richtigen Behandlungsbeginn

• Manuelle Entstörung

• Narbenentstörung mit dem Magnetstäbchen

• Muskeltest & Armlängenreflex zur Ortung störender Narben

• Gua Sha & Schröpfen der Narben

• Entstörung emotionaler Narben

• Narbenpflege: natürliche Mittel, ätherische Öle und Pflanzen

• Einflüsse von Ernährung und Lebensstil auf Narben

 

 

 

Narbenentstörung Teil 2

-> Voraussetzung: Narbenentstörung Teil 1

  • Optimierung der Grundtechniken und klären offener Fragen aus der Praxis.
  • Narben Assessment und Befundung
  • Pathogenese und spezifischer Behandlungsansatz bei Atrophen, Keloid, Hypertrophen und Sklerotischen Narben. Besondere Narben erfordern eine besondere Behandlung.
  • Behandeln der Dammnarbe über 2 Sondermeridiane und spezielle Akupunkturpunkte.
  • Therapie mit Tiefenwärme mittels Moxibustion.
  • Neue rhythmische dynamische manuelle Techniken zur Entstörung
  • Weitere Methode zur Entstörung der emotionalen Narbe.

 

 

 

Fortbildungseinheiten:

Für den Kurs Narbenentstörung Teil 1 erhalten Sie 16 FE zu 45 Minuten.

Für den Kurs Narbenentstörung Teil 2 erhalten Sie 16 FE zu 45 Minuten.


Hans
Kapek
, ISO-Zertifizierter Erwachsenenbildner, Heilpraktiker, Heilmasseur, Kursleiter für TCM und naturbezogene Gesundheitskultur

 

 

Ausbildung und Werdegang

Hans Kapek ist  Heilmasseur und gewerblicher Masseur, Physiopraktiker, Tuina-Therapeut, Gestaltpädagoge, Heilpraktiker und Trainer in Deutschland und Österreich. Zudem absolvierte er die Ausbildung "Lymphdrainage" an der Dr. Vodder Schule in Wlachsee.

Zwischen 1994 und 1999 leitete er die Physikalische Abteilung im Ambulatorium für Sportmedizin Dr. Karl Watschinger in Kaprun.

Nach 2000 war er als selbstständiger Masseur und Referent tätig. Zudem gründete er das AWEN Lehrinstitut und arbeitete als Referent für die Wifi Salzburg im Bereich Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung für Masseure. Weitere Tätigkeiten  als Referent: für das Hebammengremium NÖ und das  Physiozentrum für Weiterbilung GmbH sowie Kubus Innsbruck

2020 Abschluss: ISO-Zertifizierter Erwachsenenbildner


Facebook    Instagram
Ausgebucht – bitte auf Warteliste setzen lassen!
Narbenentstörung Teil 22210

Narbenentstörung Teil 2
08.10.2022 bis 09.10.2022


€ 360,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
neuNarbenentstörung Teil 22210

08.10.2022

09.10.2022

 

ReferentInnen

Hans Kapek

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr

Narbenentstörung Teil 1IBK 2210

Narbenentstörung Teil 1
21.10.2022 bis 22.10.2022


€ 360,00
Kursort: Innsbruck
Module & Beginnzeiten
Narbenentstörung Teil 1IBK 2210

21.10.2022

22.10.2022

 

ReferentInnen

Hans Kapek

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr

Narbenentstörung Teil 12211

Narbenentstörung Teil 1
19.11.2022 bis 20.11.2022


€ 360,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
Narbenentstörung Teil 12211

19.11.2022

20.11.2022

 

ReferentInnen

Hans Kapek

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr

Narbenentstörung Teil 2IBK 2212

Narbenentstörung Teil 2
03.12.2022 bis 04.12.2022


€ 360,00
Kursort: Innsbruck
Module & Beginnzeiten
Narbenentstörung Teil 2IBK 2212

03.12.2022

04.12.2022

 

ReferentInnen

Hans Kapek

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr

Narbenentstörung Teil 12303

Narbenentstörung Teil 1
04.03.2023 bis 05.03.2023


€ 390,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
Narbenentstörung Teil 12303

04.03.2023

05.03.2023

 

ReferentInnen

Hans Kapek

09:00 bis 17:00 Uhr

10:00 bis 17:00 Uhr

Narbenentstörung Teil 1IBK 2305

Narbenentstörung Teil 1
13.05.2023 bis 14.05.2023


€ 390,00
Kursort: Innsbruck
Module & Beginnzeiten
Narbenentstörung Teil 1IBK 2305

13.05.2023

14.05.2023

 

ReferentInnen

Hans Kapek

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr

Narbenentstörung Teil 12306

Narbenentstörung Teil 1
24.06.2023 bis 25.06.2023


€ 390,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
Narbenentstörung Teil 12306

24.06.2023

25.06.2023

 

ReferentInnen

Hans Kapek

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr

Narbenentstörung Teil 12309

Narbenentstörung Teil 1
16.09.2023 bis 17.09.2023


€ 390,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
Narbenentstörung Teil 12309

16.09.2023

17.09.2023

 

ReferentInnen

Hans Kapek

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr

Narbenentstörung Teil 1IBK 2310

Narbenentstörung Teil 1
14.10.2023 bis 15.10.2023


€ 390,00
Kursort: Innsbruck
Module & Beginnzeiten
Narbenentstörung Teil 1IBK 2310

14.10.2023

15.10.2023

 

ReferentInnen

Hans Kapek

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr

Narbenentstörung Teil 22310

Narbenentstörung Teil 2
19.10.2023 bis 20.10.2023


€ 390,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
Narbenentstörung Teil 22310

19.10.2023

20.10.2023

 

ReferentInnen

Hans Kapek

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr

Narbenentstörung Teil 12311

Narbenentstörung Teil 1
11.11.2023 bis 12.11.2023


€ 390,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
Narbenentstörung Teil 12311

11.11.2023

12.11.2023

 

ReferentInnen

Hans Kapek

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr

Narbenentstörung Teil 2IBK 2312

Narbenentstörung Teil 1
02.12.2023 bis 03.12.2023


€ 390,00
Kursort: Innsbruck
Module & Beginnzeiten
Narbenentstörung Teil 1IBK 2312

02.12.2023

03.12.2023

 

ReferentInnen

Hans Kapek

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr