PZW ReferentInnen

 

Dr.in
Ulrike
Fabian-Riedler

Ausbildung und Werdegang

Studium der Humanmedizin an der KF Universität Graz, ius practicandi

Praxis für Allgemeinmedizin

externe Therapeutin an der Wachkomastation – ACU/ GGZ – Graz

langjährige Mitarbeit in der zahnärztlichen Praxis des eigenen Mannes

 

Fortbildungen in:

Psychologie, Psychotherapie, Psychosomatik, Traumatherapie, Selbsterfahrung

Atem und Bewegung: Bruno Genty, Jacques Garros, Jean Masse (F)

 

Weiterbildung in komplementärmedizinischen Bereichen:

Upledger CranioSacral Therapie, Osteopathie, Homöopathie, Akupunktur, FDM – Fasziendistorsionsmodell / Typaldos, Kinesio Taping, Traumarbeit nach Ortraud Grön

 

zertifiziert in Upledger CranioSacral Therapie

zertifiziert in tiergestützter Therapie, Schwerpunkt: Arbeit mit Pferden

 

Lehrbeauftragte für das Upledger Institut Österreich (CST, CST und Kauorgan)

Lehrbeauftragte an der MedUni Graz: track ärztliche Fertigkeiten I

Lehrbeauftragte an der Donau Universität Krems für den Lehrgang Komplementäre Pflege - Modul CranioSacrale Interventionen

BPhty(Hons), PhD
Deborah
Falla

Ausbildung und Werdegang

Professor Deborah Falla is Chair in Rehabilitation Science and Physiotherapy at the University of Birmingham, UK and is the Director of the Centre of Precision Rehabilitation for Spinal Pain (CPR Spine). Her research focuses on optimizing the management of musculoskeletal disorders with a particular interest in spinal pain. She has published over 300 papers in international, peer-reviewed journals, and has delivered more than 40 keynote lectures. Additionally, she has delivered over 200 invited post-graduate workshops on the management of neck pain to health care practitioners in over 20 countries ensuring translation of her research to the benefit of the patient. Professor Falla has received several recognitions and awards for her work including the German Pain Research Prize in 2014, the George J. Davies - James A. Gould Excellence in Clinical Inquiry Award in 2009 and the Delsys Prize for Electromyography Innovation in 2004. Professor Falla is an author/editor of three books including the latest entitled “Management of neck pain disorders: a research informed approach” (Elsevier). Professor Falla acts as an Associate Editor for Musculoskeletal Science & Practice, the Journal of Electromyography and Kinesiology and IEEE Transactions on Neural Systems and Rehabilitation Engineering. She was President of the International Society of Electrophysiology and Kinesiology (ISEK) from 2016 to 2018.


Niels
Fischer-Demuth
, PT, Dozent der FOI

Ausbildung und Werdegang

  • Jahrgang: 1974 (verheiratet 2 Kinder)
  • Heilpraktikerausbildung: 1996-2000
  • Akupunkturausbildung: 1999
  • Physiotherapie: 2001-2004
  • Strukturelle Osteopathie und Chiropraktik n. Ackermann 2004 / 2005
  • FOI seit 2005
  • Verschiedene Kurse Osteopathie IAO in D / CH
  • Dozent der FOI seit 2008
  • tätig in eigener Praxis

Dr.
Iris
Floimayr-Dichtl
, Sportwissenschafterin, Personal Trainerin, Gründerin & Chef-Trainerin und Geschäftsführung "mamaFit"

 

             

Ausbildung und Werdegang

Iris Floimayr-Dichtl absolvierte 2003 ihr Dissertationsstudium der Sportwissenschaften. Zudem war sie 2005/2006 als Presenterin am European Aquatic Fitness Convention in Karlsruhe tätig. Seit 2007 agiert sie als geschäftsführende Gesellschafterin bei „die PERSONAL TRAINER“.

Als Referentin arbeitet sie an der USI-Wien sowie im VDLÖ (Verein der Österreichischen Leibeserzieher).

Ihr Steckenpferd ist ihr eigens gegründetes Unternehmen  "mamaFIT", in welchem sie auch als Cheftrainerin aktiv ist.


Sabine
Foster-Garn
, PT, BHSc, zert. Osteopathin

Ausbildung und Werdegang

Sabine Foster-Garn ist freiberuflich tätige Physiotherapeutin, Osteopathin und zertifizierte Referentin für neurale Manipulation am Upledger und Barral Institut Österreich. Studium der Physiotherapie an der Universität von Leeds, Großbritannien, anschließend mehrere Jahre physiotherapeutische Anstellung in einem NHS Krankenhaus in Epsom, ebenfalls Großbritannien. Mehrere Jahre lang Anstellung im SMZ Ost (Donauspital) in Wien, zwei Jahre lang geringfügige Tätigkeit als mobile Physiotherapeutin für die Volkshilfe Niederösterreich. Freiberufliche Mitarbeit in mehreren Gemeinschaftspraxen, inklusive der unfallchirurgischen Praxis von Dr. Erich Altenburger, Korneuburg. Seit mittlerweile 6 Jahren freiberufliche Tätigkeit ausschließlich in eigener Praxis im Weinviertel, Niederösterreich. 2017 Zertifikation in Osteopathie der Osteopathie Gesellschaft Deutschland. Seit 2018 Lehrtätigkeit am Upledger und Barral Institut Österreich.


Georg
Fürtbauer, BEd MSc

Ausbildung und Werdegang

Georg Fürtbauer absolvierte 2018 den Masterlehrgang „Advanced Physiotherapy and Management“ an der Fachhochschule Burgenland. Seit 2016 ist er in der Klinik Diakonissen tätig und selbstständig – seit 2018 in der eigenen Gruppenpraxis – tätig. Seit 2021  ist er externer Vortragender an der Fachhochschule Gesundheitsberufe OÖ im Studiengang  Physiotherapie und Biomedizinische Analytik tätig. Sein Spezialgebiet umfasst die Orthopädie und Traumatologie.