Unsere ReferentInnen

 


Ulf
Pape
, Fachdozent, Masseur, Schmerztherapeut, Heilpraktiker, Tai-Masseur und Instrukteur, Shiatsutherapeut

Ausbildung und Werdegang

Ulf Pape praktiziert als Heilpraktiker, Schmerztherapeut und Masseur in Berlin in eigener Praxis. Er begann seinen beruflichen Werdegang als Schlosser, arbeitete als Behinderten-Betreuer und in der Hauskrankenpfleger; studierte im Hauptfach Politikwissenschaften und Germanistik sowie Pädagogik, Psychologie und Philosophie im Nebenfach. Er absolvierte Ausbildungen als Heilpraktiker (seit 1999) und in diversen manuellen Therapieverfahren (seit 1992).

 

Seit 2001 doziert er an zahlreichen physiotherapeutischen Fortbildungsinstituten im In- und Ausland. Er widmet sich ehrenamtlich der Behandlung von Folteropfern (durch manuelle Schmerztherapie) und der Therapeutenausbildung in den Armenvierteln in Venezuela.   Er publiziert bei den Medizinverlagen Stuttgart (Thieme, Sonntag) sowie beim Pflaumverlag. Seine Themen sind die Entwicklung von innovativen physiotherapeutschen Behandlungstrategien, Komplementärtechniken zu asiatischen Massagen und die praktische Umsetzung von kreativen Lehr- und Lernkonzepten.

 

Diverse Videoclips zu seinen Therapieverfahren finden sie unter: www.relaxing-art.de oder unter youtube/ Suchbegriff Ulf Pape


Stefan
Podar
, M.App.Sc., PT, Master of Musculoskeletal & Sportsphysiotherapy

Ausbildung und Werdegang

Ausbildung:

2005

Physiotherapeut, AKH-Wien

2010

Master of Musculoskeletal & Sportsphysiotherapy an der University of South Australia

  • Manuelle Therapie, Diagnostik & Manuelle Therapie nach Cyriax
  • Kinesiotaping
  • Realtime-Ultrasound Kurse in Adelaide (Australien), London (UK) und Wien (Medizinische Univ. Wien)

 

Beruflicher Werdegang:

2006-2008

Wiener Privatklinik

Seit 2006

freiberuflich

2006-2008

Physiotherapeut von Bundesligaklub Handball West Wien

2010

Physiotherapeut Australian Rules Football Club GAZA, Adelaide

Seit 2012

Physiotherapeut ÖFB U16

 

Publikationen:

Podar 2012, 'Echtzeit-Ultraschall in der Physiotherapie', Physioinform, vol 1., pp. 26-27


Elisabeth
Pulker
, PT

Ausbildung und Werdegang

Elisabeth Pulker ist Physiotherapeutin mit dem Behandlungsfokus auf die Beckenbodenrehabilitation und momentan zum Masterstudium der manuellen Orthopädie in Barcelona tätig. Zudem ist sie Pilatesmstertrainerin.

In Salzburg hielt sie ein Lektorat an der Physiotherapeutischen Fachhochschule inne.

Weitere Referententätigkeiten in den Bereichen: BeBo-Rehabilitation, Pilates, Triggerpunkttherapie, Elektrotherapie, Narbenbehandlungen.