Newsarchiv
stern  TOPTHEMA

Physioberatung

Mit wirtschaftlicher Praxis erfolgreich behandeln!

15.04.2018

Infoabend Osteopathic Fascial Pain Release Therapy

Kostenloser Infoabend am 6.6.2018 um 18:30 Uhr mit Sebastian

04.04.2018

NEURO-THEMENWOCHE in Innsbruck!

Zurück aus den Osterferien möchten wir gerne unsere NEURO-TH

27.03.2018

Datenschutz-Grundverordnung – was jeder Physio beachten muss!

Unser Weiterbildungsauftrag ist Wissensvermittlung und Entwi

23.02.2018

Vortrag Neurodynamik bei zervikaler Radikulopathie - mein therapeutischer Mehrwert

Wir laden Sie herzlich zum spannenden "Vortrag Neurodynamik

09.01.2018

NEU: Newsletter 02/2018

Hier können Sie die Themen unseres Newsletters nachlesen!

Kurse & Termine


In Kürze startende Kurse

mehr dazu
schließen

Freie Restplätze

mehr dazu
schließen

Kurse nach Berufsgruppen

mehr dazu
schließen
PhysiotherapeutInnen
ÄrztInnen
SportwissenschafterInnen
BewegungswissenschafterInnen
SportlehrerInnen
OsteopathInnen
ErgotherapeutInnen
LogopädInnen
ZahnärztInnen
Hebammen
HeilmasseurInnen
medizinische Masseure
Masseure
Heilpraktiker
PhysiotherapeutInnen, SportwissenschafterInnen, ÄrztInnen und sämtliche Berufsgruppen, die körpertherapeutisch mit Menschen arbeiten
PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen, ÄrztInnen, HeilmasseurInnen
therapeutisch tätige Berufsgruppen
StudentIn PT ab dem 5. Semester
KieferorthopädInnen

Kurse in Wien

mehr dazu
schließen

Kurse in Innsbruck

mehr dazu
schließen

Alphabetische Kursliste

mehr dazu
schließen
Kurskalender
mehr dazu
schließen
« vorheriger Monat nächster Monat »

ESP® Arthrose und Osteoporose

ESP® Arthrose und Osteoporose

Die Anzahl von PatientInnen mit Arthrose und Osteoporose nimmt stetig zu. Diese beiden Pathologien stellen jedoch ein großes Problem für die Gesellschaft dar. Dieser Kurs beschäftigt sich ausführlich mit den beiden Pathologien Arthrose und Osteoporose, mit beeinflussenden Faktoren zur Entstehung dieser Probleme und bietet TeilnehmerInnen eine Richtlinie für aktive Rehabilitation.


mehr dazu
schließen

Lernziele

 

  • Der/Die TeilnehmerIn kennt die relevante Anatomie und Histologie von Knorpeln
  • Der/Die TeilnehmerIn kennt die unterschiedlichen Phasen der Wundheilung
  • Der/Die TeilnehmerIn kennt die unterschiedlichen Pathologien
  • Der/Die TeilnehmerIn kann physiotherapeutischen Tests und Analysen durchführen
  • Der/Die TeilnehmerIn erstellt einen Rehabilitationsplan
  • Der/Die TeilnehmerIn lernt alle relevanten Übungen

 


ESP Arthrose und Osteoporose
1804
ESP Arthrose und Osteoporose (1804)
23.04.2018 bis 24.04.2018
300,00 Euro
 
Kursort: WIEN

Weitere Kursinformationen & Uhrzeiten
mehr dazu
schließen

Inhalte Kurs

 

  • Allgemeine Bindegewebephysiologie
  • Bindegewebephysiologie zum Thema Knorpel und Knochen
  • Pathologie Arthrose und Osteoporose
  • Operationsmöglichkeiten
  • Physiotherapeutische Untersuchungen und Tests
  • Analyse und Rehabilitationstraining
  • Skillslab

Module & Termine
ESP Arthrose und Osteoporose (1804)
1804
23.04.2018
09:00 bis 17:00
24.04.2018
09:00 bis 17:00
ESP Arthrose und Osteoporose (1804)
1804
23.04.2018
09:00 bis 17:00
24.04.2018
09:00 bis 17:00

Kursreferentinnen
mehr dazu
schließen
Harald Bant
Harald Bant

PT, BSc, Direktor ESP Education Network


AUSBILDUNG & WERDEGANG

 

 

 

geb. 02.11.1966 in Hoevelaken (NL)

 

Ausbildung

1985-1989     Ausbildung Physiotherapie (Titel BSc)

                         Internationale Akademie Physiotherapie

                         Thim van de Laan, Utrecht, NL

Ab 1989          Spezielle Massage Thim van der Laan

·         Tapen und Bandagieren

·         Krafttraining für Prävention und Rehabilitation

·         Lauftrainer A und B KNAU

·         Bindegewebe Massage Sachs-Piet

·         Sportphysiotherapie NVFS

·         Manuelle Therapie nach Marsman
International Academy for Sportscience Sportphysiotherapie (PRT B)

International Academy for Sportscience Arthrose und Rheumatoide

·         Arthritis
International Academy for Sportscience Osteoporose
International Academy for Sportscience Wirbelsäulerehabilitation
Kurs didaktische Fähigkeiten

 

Beruflicher Werdegang

1989                Fuss Medisches Advieszentum Starshoe in Zoetermeer

1990-1992     Physiotherapeut bei der Bundeswehr im Apeldoorn

1992-1996     Privatpraxis Overweg in Kalkar Deutschland

1996-1998     Privatpraxis Kuipers in Nijmegen

1997-2001     Referent Ausbildung Sportphysiotherapie (IAS)
                         Hauptreferent Bindegewebsphysiologie und

                         Rehabilitation (A, D, CH und NL)

Ab 1998          Eigene ESP Privatpraxis für Sportrehabilitation und

                         Physiotherapie in Gennep, siehe Internetseite

Ab 2000          Referent Ausbildung für Physiotherapie HAN Schule von

                         Arnhem/Nijmegen

Ab 2002          Gründung ESP Education Network
                          Referent OCA

2002-2006     Referent VDO, HAN

2003-2006     Mitglied Expertenteam HAN/Seneca

2006                Gründung Nexus Fortbildungsinstitut

 

Martin Ophey
Martin Ophey

PT, MSc


AUSBILDUNG & WERDEGANG

 

 

 

Bildung:

2000                   Bachelor Physiotherapie an der Fachhochschule

                            von Arnheim und Nimwegen (HAN) , NL

2003                   Master of Science Physiotherapie an der Radboud Uni/ HAN

2004                   ESP-Sportphysiotherapeut

 

Beruflicher Werdegang

Seit 2000           in der Privatpraxis für Physiotherapie tätig,

                            www.ysveldfysio.nl 

2001 – 2007     als Dozent und Senior-Dozent an der HAN

                             Abteilung Physiotherapie tätig gewesen

Seit 2003           Dozent beim ESP Education Network innerhalb

                            der Sportphysiotherapie-Ausbildung

                            (Evidence Based Practice, Schulter, Wundheilung,…)

                            und den Kursen Schulterreha und Wirbelsäulenreha.

2011                   Mitherausgeber und Autor des Physiofachbuches

                            „Sportphysiotherapie“ im Thieme Verlag 


Kontaktdaten
mehr dazu
schließen

Sollten Sie zu unseren Kursen noch Fragen haben stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Tel.: +43 1 33 44 241
E-Mail: office@physio-zentrum.at


Service
mehr dazu
schließen

Spezielle Mitteilung an die TeilnehmerInnen: Sportkleidung für In- und Outdoor mitnehmen!