Kurse & Termine

Filtern nach

Filter

Jahr

Kursort

Berufsgruppen

neu

Assesments und effektive Befundung

Kurze und effektive Befundung und Tests für den Praxisalltag in Neurologie und Geriatrie um das Hauptproblem zu erkennen und Erfolge darzustellen.

 

Klares und systematisches Vorgehen beim Befund ist wichtig um dann auch effektiv und spezifisch zu therapieren. Assesments und Tests können ganz einfach sein und Therapieerfolge gut darstellen.

 

ZIELGRUPPE:
PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen, SportwissenschafterInnen


In diesem Kurs werden anhand von PatientInnenklientel die wichtigsten Assesments und deren Relevanz für die Therapie besprochen. Assesment sind nicht nur wichtig für die Therapie, sondern auch für die Motivation der PatientInnen und auch für die Verlaufsdokumentation und den Arztbericht. Eine Prognose abzugeben und realistische Ziele zu finden sind mit einer klaren Befundung und spezifischen Assessments leichter möglich.

 

Damit setzen Sie sich im Kurs auseinander:

  • Einfache, leicht anzuwendende und schnelle Assesments
  • Spezifische Anwendung von Assesments - symptomspezifisch und krankheitsspezifisch
  • Werte  & Alltagsrelevanz der Ergebnisse
  • Assesments und aussagefähige Befundung - was ist der Unterschied?
  • Zielfindung und realistische Prognose
  • Effektive Befundung und spezifische Gestaltung der Behandlung

 

  

Fortbildungseinheiten:

8 Einheiten à 45 Minuten


Sabine Lamprecht PT, MSc. Neurorehabilitation

» mehr


Sabine
Lamprecht
, PT, MSc. Neurorehabilitation


Ausbildung und Werdegang

Sabine Lamprecht gibt bundesweit Fortbildungen zu Themen der Neurologie und  Neurorehabilitation!

Sabine Lamprecht absolvierte 1982 in Berlin ihr Examen der Physiotherapie.

2006 absolvierte sie das Masterstudiums  „Neurorehabilitation“ in Krems/Österreich.

Zudem fungierte sie als Leitung und im Aufbau eines interdisziplinären Therapiezentrums.

2009 gründete sie eine eigene Praxis mit dem Schwerpunkt Neurologie.

Seit September 2011 ist sie Fachkompetenzleitung für Motorik der Kliniken Schmieder und damit verantwortlich u.a. für die Weiterentwicklung fachlicher Konzepte in der Physio-, Ergo- und Sporttherapie in allen 6 Schmieder- Kliniken in Baden-Württemberg.

Neben verschiedenen Vorträgen auf Kongressen hat sie in zahlreichen Fachzeitschriften zu Themen der neurologischen Rehabilitation Fachartikel veröffentlicht.

2008 erschien im Thieme Verlag ihr Fachbuch „NeuroReha bei Multipler Sklerose“.

2011 hat sie gemeinsam mit Annette Soehnle das Fachbuch „ Hippotherapie“ herausgegeben.


Hans Lamprecht PT

» mehr


Hans
Lamprecht
, PT

 

 


Ausbildung und Werdegang

Hans Lampreht absolvierte 1980 sein Examen an der Physiotherapieschule in Ulm. In den folgenden Berufsjahren arbeitete Hans in unterschiedlichen Kliniken und Einrichtungen mit dem Schwerpunkt der Geriatrie und Neurologie.

Zudem arbeitete Hans bei Florence Kraus (Bobath-Seniorinstruktorin) in Spanien als Assistenz und Übersetzer von Bobath-Grund- und Aufbaukursen.

1987 gründete er, gemeinsam mit Sabine Lamprecht eine Physiotherapiepraxis  in Kirchheim. Diese wurde bis 2008 zu einem interdisziplinären Therapiezentrum für Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie und Sporttherapie.

2009 kam es zur Gründung der HSH Lamprecht Praxis für Physiotherapie.

 


Facebook    Instagram
neuAssesments und effektive Befundung2009

Assesments und effektive Befundung
05.09.2020 bis 05.09.2020


€ 160,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
Assesments und effektive Befundung2009

05.09.2020

 

ReferentInnen

Hans Lamprecht

09:00 bis 17:00 Uhr