Kurse & Termine

Filtern nach

Filter

Jahr

Kursort

Berufsgruppen

BeBo® - Beckenboden Konzept

Ein ganzheitliches Maßnahmenpaket für den Beckenboden!

 

Beckenbodengymnastik wird heute von vielen Ärzten als Genesungs- und Präventivmassnahme verschrieben. Stetig wächst die Suche nach qualifiziertem Fachpersonal.

 

Die BeBo® Ausbildung zum/zur zert. Beckenboden-KursleiterIn wird seit 1996 angeboten. Sie ist ein Güte- und Markenzeichen für eine fundierte Ausbildung für Fachleute. Mit den Fachbüchern „Entdeckungsreise zur weiblichen Mitte“ und „Die versteckte Kraft im Mann“ ist es uns gelungen, die Grundlage für qualitativ hochstehende Kurse zu gewährleisten. Die Ausbildung zum/zur zert. Beckenboden-KursleiterIn nach dem BeBo® Konzept richtet sich an Personen aus den Fachgebieten Geburtshilfe, Therapie, Training und Gesundheit. Im Anschluss an die Ausbildung besteht die Möglichkeit, ein abwechslungsreiches Weiterbildungsprogramm zum Thema Beckenboden/Beckenbodentraining zu besuchen.

Das bewährte BeBo® Konzept ist klar und verständlich strukturiert, deshalb einfach zu erlernen und nachvollziehbar in der Anwendung und beim Unterrichten. Unterstützt mit verschiedenen Lernmethoden gelingt der Weg vom theoretischen Wissen zur praktischen Anwendung.

 

 

Bitte beachten Sie, dass im Physiozentrum für Weiterbildung ausschließlich der BeBo®I  Grundlagen des Beckenbodentrainings und der BeBo®II Der weibliche Beckenboden angeboten werden.

 

Die weiteren Module (BeBo®II Der männliche Beckenboden und BeBo® III Praxistag und Prüfung) können Sie direkt bei BeBo®Austria absolvieren  https://www.beckenboden.com/de-at/aus-weiterbildung/termine/

 

 

Aktuelles Angebot von  BeBo® Austria:

 

Interdisziplinäre Fachtagung für Schwangerschaft, Geburt und Rückbildung ONLINE

Link zur Anmeldung & Programm

 

Melden Sie sich mit dem Rabatt Code PHYS2022 bis 16.09.2022 an, damit Sie 10€ Rabatt erhalten!

 

 

ZIELGRUPPE

PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen, Pflegepersonal, Hebammen, med. PraxisassistentInnen,

SexualtherapeutInnen, SexualpädagogInnen, Bewegungs-

fachleute aus Sport, Gymnastik und Fitness


KURSINHALTE

 

BeBo®I  Grundlagen des Beckenbodentrainings

•  Anatomie von Becken & Beckenboden

•  Die zwei häufigsten Inkontinenzformen

•  Grundlagen zur Senkung

•  Zusammenhänge Beckenboden-Zwerchfell & Atmung, Beckenboden – Haltung & Stabilität, Beckenboden – Sexualität, Beckenboden – Blase

•  Integration des Beckenbodentrainings in den Alltag

•  Beckenbodentraining – Transfer in die Praxis

•  Beckenbodenübungen erfahren & selbständig korrekt ausführen

•  Methodik & Didaktik für das Beckenbodentraining

•  Grobplanung eines Beckenbodenkurses

•  Analyse Miktionskalender

 

Ziele 

Die Teilnehmer/-innen...

  • kennen die Aufgaben des Beckenbodens.
  • kennen die Funktionen des Beckenbodens.
  • verstehen grundlegende Zusammenhänge des Beckenbodens mit anderen Körperregionen.
  • kennen die Grundübungen des BeBo® Konzepts zur Wahrnehmung, Mobilisierung, Kräftigung und Entspannung.
  • kennen die BeBo® Grundregeln für den Alltag.
  • kennen ihren eigenen Beckenboden und können ihn deutlich wahrnehmen.
  • kennen die Grundlagen für die Grobplanung eines Beckenboden-Kurses.

 

BeBo®II Der weibliche Beckenboden

•  Vertiefung Anatomie des weiblichen Beckenbodens

•  Neurologie & Physiologie von Blase & Miktion

•  Vertiefung Inkontinenzformen bei der Frau

•  Vertiefung Senkungsformen

•  Einfache Grundlagen zum Beckenbodentraining in der Schwangerschaft, im Wochenbett & in der Rückbildung

•  Hämorrhoiden

•  Vertiefung der eigenen Wahrnehmung des Beckenbodens

•  Erlernen neuer Übungen zur Wahrnehmung, Mobilisierung, Kräftigung, Alltagsintegration, Entspannung

•  Methodik & Didaktik für das Beckenbodentraining - Fortsetzung

•  Feinplanung eines Beckenboden-Kurses (Planung einer einzelnen Lektion)

 

Ziel 

Die Teilnehmer/-innen...

  • erfahren die Wirkung der Grundübungen an sich selber und kennen die Möglichkeit, den Beckenboden im Alltag zu schützen und schonend einzusetzen.
  • sind in der Lage, die drei Schichten des weiblichen Beckenbodens aufzuzeichnen und deren Funktionen zu erklären.
  • nennen Ursachen, Symptome und Maßnahmen einer Belastungsinkontinenz sowie einer überaktiven Blase mit und ohne Dranginkontinenz.
  • kennen die 3 Stadien einer Senkung, erklären mögliche Ursachen und können anzuwendende Übungen begründen und anleiten.
  • kennen Grundlagen zum Beckenbodentraining in der Schwangerschaft, im Wochenbett und in der Rückbildung.
  • sind in der Lage, die Grundübungen selbständig auszuführen und im Kurs anzuleiten.
  • können eine Beckenboden-Lektion im Kursverlauf planen.

 

 

Prüfung:

Die Prüfung richtet sich an Beckenboden-Kursleiter/-innen, welche das Zertifikat anstreben. Die Prüfung besteht aus einem theoretischen und praktischen Teil sowie einer schriftlichen Hausarbeit. Der erfolgreiche Abschluss befähigt zum Leiten von Beckenboden-Trainingsstunden nach dem BeBo®-Konzept.

 

 

Fachabschluss:

Mit dem Abschluss der Ausbildung sind Sie befähigt, Beckenbodenkurse nach dem BeBo® Konzept durchzuführen. Der Abschluss befähigt nicht, Ausbildungen zu leiten.

 

 

 

Forbildungseinheiten:

Für den Kurs BeBo I Grundlagen erhalten Sie 18 FE zu 45 Minuten.

Für den Kurs BeBo II Frauen erhalten Sie 18 FE zu 45 Minuten.

 



BeBo® Ausbildnerteam unter der Geschäftsleitung von Mag. Julia Wachter

Ausbildung und Werdegang

Jedes Modul wird von einem anderen Referenten unterrichtet, um die unterschiedlichen Herangehensweisen der einzelnen Personen zu erleben. Diese sind gut aufeinander abgestimmt. BeBo® setzt auch hier auf interdisziplinäre Zusammenarbeit. Weiterführende Informationen finden Sie unter https://www.beckenboden.com/at/


Facebook    Instagram
BeBo I Grundlagen des BeckenbodentrainingsIBK 2303

BeBo I Grundlagen des Beckenbodentrainings
27.03.2023 bis 28.03.2023


€ 420,00
Kursort: Innsbruck
Module & Beginnzeiten
BeBo I Grundlagen des BeckenbodentrainingsIBK 2303

27.03.2023

28.03.2023

 

ReferentInnen

BeBo® Ausbildnerteam unter der Geschäftsleitung von Mag. Julia Wachter

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr

BeBo II Der weibliche BeckenbodenIBK 2304

BeBo II Der weibliche Beckenboden
13.04.2023 bis 14.04.2023


€ 420,00
Kursort: Innsbruck
Module & Beginnzeiten
BeBo II Der weibliche BeckenbodenIBK 2304

13.04.2023

14.04.2023

 

ReferentInnen

BeBo® Ausbildnerteam unter der Geschäftsleitung von Mag. Julia Wachter

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr