Kurse & Termine

Filtern nach

Filter

Jahr

Kursort

Berufsgruppen

neu

Rheumatologie Kompakt

Erste Hilfe bei der Befundung und Behandlung rheumatischer Erkrankungen

 

Dieser Kompaktkurs bietet Ihnen einen ersten Einstieg in das Thema Rheumatologie um PatientInnen mit entzündlich-rheumatischen Erkrankungen im Sinne des Gelenkschutzes sicher zu befunden und richtig zu behandeln.

 

ZIELGRUPPE

PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen, ÄrztInnen


In dieser Fortbildung setzen Sie sich mit den Grundlagen der Rheumatologie sowie der Bio- und Pathomechanik von Gelenken und der Wirbelsäule auseinander. Dabei stehen die Befundung und Behandlung der oberen Extremität, der unteren Extremität und der Wirbelsäule im Fokus. Im Kurs wird auch auf die Besonderheiten in der Behandlung des rheumakranken Kindes eingegangen. Speziell die Anpassung und der Einsatz von Hilfsmitteln und Funktionshilfen stellen TherapeutInnen hier vor große Herausforderungen.

 

Sie lernen, aus verschiedenen Behandlungsmethoden die Richtigen auszuwählen und so gezielt Therapiekonsequenzen zu setzen. So können mögliche Fehlerquellen in der Behandlung dieses weit verbreiteten Krankheitsbildes vermieden werden.

 

Rheuma - das Chamäleon unter den Krankheiten. Hier finden Sie eine Infobroschüre des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsverbände: Rheuma

Aufbau:

Dieser Kurs vermittelt Basiswissen in der Rheumatologie für die Befundung und Behandlung entzündlich-rheumatischer Erkrankungen.

 

Als Grundlage der Weiterbildung dient das Buch „Rheuma – Befunden und Behandeln entzündlich-rheumatischer Erkrankungen“ (Thieme Verlag)

 

Es ist vorgesehen, dass im Kurs weitere DozentInnen der GmAR (Gesellschaft medizinischer Assistenzberufe für Rheumatologie e.V.) unterrichten,

 

Fortbildungseinheiten:

20 Einheiten à 45 Minuten


Ute
Donhauser-Gruber
, Physiotherapeutin, Heilpraktikerin

Ausbildung und Werdegang

1974-1976

Staatliche Krankengymnastikschule Erlangen. Abschluss: Staatsexamen

Okt. 1976-Sept. 1977

Praktikum in der Rheumaklinik Kaiser-Friedrich-Bad, Wiesbaden

Okt. 1977-Dez. 1978

Leitende Krankengymnastin in der operativen Klinik des Rheumazentrums Bad Abbach

Jan. 1979-Sept. 1979

Angestellte Krankengymnastin in der Praxis Helene Alt, Nürnberg

Okt. 1979

Eröffnung einer eigenen Krankengymnastikpraxis in Nürnberg

seit Okt. 1993

Leiterin des Therapiezentrums (Physiotherapie u. Ergotherapie) im RTZ Nürnberg

seit 1979

Lehrtätigkeit an diversen Krankengymnastikschulen (z.B. staatliche Krankengymnastikschule Erlangen, private Berufsfachschule für Krankengymnastik Bad Abbach, Schwandorf und Nürnberg)

seit 1983

Präsidentin der Gesellschaft medizinischer Assistenzberufe für Rheumatologie e.V. (GmAR) mit Lehrtätigkeit für Physiotherapie in der Rheumatologie

seit 2012

Heilpraktikerin für Physiotherapie

seit 2012

Gründungsmitglied der 1. Europäischen Akademie für holistische Medizin, Oberon-Diagnostik und –Therapie

seit 2015

Heilpraktikerin

 

Autorin für Lehrbücher für Rheumatologie und Publikationen in diversen Fachzeitschriften


Facebook    Instagram
Rheumatologie Kompaktkurs2005

Rheumatologie Kompaktkurs
04.05.2020 bis 05.05.2020


€ 350,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
Rheumatologie Kompaktkurs2005

04.05.2020

05.05.2020

 

ReferentInnen

Ute Donhauser-Gruber

09:00 bis 18:00 Uhr

09:00 bis 18:00 Uhr