Kurse & Termine

Filtern nach

Filter

Jahr

Kursort

Berufsgruppen

FOI® - Funktionelle Orthonomie und Integration

Das holistische Konzept für eine schnelle, effektive und schmerzfreie Behandlung Ihrer PatientInnen!

 

Durch dieses Denkmodell verstehen Sie die Zusammenhänge zwischen Schmerzsymptomatiken und beteiligten Strukturen und können diese erfolgreich erkennen und behandeln. Die FOI bietet Ihnen eine ganzheitliche Therapieform, in die Sie bereits erlernte Behandlungsmethoden integrieren können und so Therapie und Gesundheit optimieren werden.

 

Die Basisausbildung der FOI® umfasst die Untersuchung und Behandlung am Bewegungsapparat in einem holistischen Konzept. Sie ist aber in Theorie und Praxis ganz unterschiedlich im Vergleich zu gängigen manualtherapeutischen und osteopathischen Konzepten.

 

Für die FOI® ist die Wirbelsäule die zentrale Achse um die sich alles dreht. Sie ist sowohl funktionell als auch nerval die zentrale Schaltstelle und an fast allen funktionell bedingten Störungen beteiligt. Die Statik (Stellung im Raum) der einzelnen Wirbel sind in Befund und Behandlung der erste Ansatz. Die peripheren Gelenke hängen direkt mit der Wirbelsäule zusammen.

Die FOI® geht davon aus, dass der Körper auf eine funktionelle Veränderung (meistens durch ein körperliches oder psychisches Trauma) in seiner Gesamtheit reagiert. Das entstandene Problem muss kompensiert werden und das macht der Körper in den von uns entdeckten typischen „Ursache-Folge-Ketten“. Die Behandlung sollte sich deshalb auf den gesamten Bewegungsapparat richten. Die Ursache eines Schmerzes ist selten da wo der Schmerz sich tatsächlich befindet. Die Zusammenhänge sind allerdings verblüffend einfach zu untersuchen und zu behandeln.

 

Sie lernen die Zusammenhänge in diesen Kompensationsmechanismen zu untersuchen und schnell und nachhaltig zu behandeln. Dazu benutzt die FOI® ein dreidimensionales Denkmodel. Mit diesem Model lassen sich alle Gelenke in einer funktionellen Struktur miteinander in Verbindung bringen.

 

ZIELGRUPPE

PhysiotherapeutInnen, ÄrztInnen, MasseurInnen, HeilpraktikerInnen



Basiskurs Teil 1

Theoretische Grundlagen, Befund und Therapie an der LWS, Becken, Hüfte, Knie und Fuß, auf- und absteigende Ursache-Folgeketten, Differentialdiagnostik, Vertiefung spezifischer Krankheitsbilder wie Lumbago, Lumboischialgie, Spondylolisthesis, Hüftschmerzen, funktionelle Knieschmerzen, Inversionstrauma, usw.

 

Basiskurs Teil 2

Befund und Theorie an der BWS, Schulter, Ellenbogen und Hand, auf- und absteigende Ursache-Folgeketten, Differentialdiagnostik, Vertiefung spezifischer Krankheitsbilder wie Impingement-Syndrom, Frozen-shoulder, Epicondylitis, Karpaltunnel-Syndrom usw.

 

Basiskurs Teil 3

Befund und Therapie an der HWS, und Kopfgelenke, Differentialdiagnostik, Vertiefung spezifischer Krankheitsbilder wie Schleudertrauma, typische Blockierungen, Kopfschmerzen, Schwindel, usw.

 

Repetitorium Teil 1 bis 3

Wiederholungen der Techniken aus den Basiskursen sind für die TeilnehmerInnen von großem Nutzen. Nach einigen Wochen Erfahrung mit den neuen FOI Techniken können im Repetitorium Probleme gelöst und Fragen geklärt werden. Dies gelingt durch intensive und individuelle Betreuung der TeilnehmerInnen. Dieser Termin wird in Absprache mit den TeilnehmerInnen kurzfristig vereinbart.

 

FOI Aufbaukurs A

bezieht sich auf die Behandlung von Diaphragma, BWS, HWS und Arm.

 

FOI Aufbaukurs B

bezieht sich auf die Behandlung von Diaphragma, LWS, Becken und Bein.

 

Hinweis: Für die Teilnahme an den nachfolgenden Kursen müssen alle 3 Basiskursteile, der Aufbaukurs und Spezialkurs oder der Aufbaukurs A und B absolviert worden sein.

 

FOI Superior (NEU)

Ziel und Zweck des Superiorkurses ist es, FOI TherapeutInnen, welche die Aufbauseminare besucht haben darin zu unterstützen, die FOI in ihrer täglichen Praxis erfolgreich anzuwenden.

Die Anforderungen die an TherapeutInnen gestellt werden haben sich, sowie auch das Gesundheitswesen selbst, in den letzten Jahren stark verändert.

In diesem Kurs werden nicht nur bereits erlernte Inhalte gefestigt und integrativ miteinander verbunden, es geht vor allem weiter in die Tiefe der FOI. Es geht um Strategie, um Reflexion und darum die Intuition als wichtiges Hilfsmittel zu nutzen. Was mache ich wann und warum, wie gehe ich objektiv an komplexe Beschwerdebilder heran und vernetze mein Wissen aus den Basis und Aufbauseminaren um dieses selbstkritisch-bewusst anzuwenden.

In diesem Kurs stehen nicht die Techniken im Vordergrund, sondern der TeilnehmerInnen. Es steht nicht die Breite der Wissensvermittlung im Vordergrund, sondern die Tiefe.

 

Lernziele des Superiorkurses sind:

  • Die objektive Interpretation von MRT Bildern und Befunden und dessen Relevanz für PatientInnen. - Was können mögliche funktionelle Ursachen für den Strukturschaden sein und auf welche funktionellen Aspekte wirkt sich der Strukturschaden möglicherweise aus. Dies ohne vorher das Beschwerdebild der PatientInnen zu kennen. –
  • Die Herangehensweise an komplexe Beschwerdebilder zu verfeinern.
  • Funktionsbefunde mit den Beschwerden der PatientInnen schnell in Einklang bringen.
  • Befunde bildhaft den PatientInnen zu vermitteln, mit dem Ziel gut aufgeklärte PatientInnen zu haben, die versteht was sie haben und warum.
  • Die Relevanz des 3D Modells und der 3D Techniken, insbesondere bei Hüft-, und KniepatientInnen mit OP Indikation.
  • Das Verständnis für Gelenks-Physiologien zu vertiefen.
  • Die eigenen Grenzen und persönlichen Limitierungen in Bezug auf Selbstwert und Wirtschaftlichkeit (persönlich und beruflich) zu erkennen und Keypoints zu lernen, diese individuell aufzulösen.
  • Vermittlung von einfachen und hoch effizienten Tools um den eigenen Wert (persönlich, beruflich und finanziell) deutlich zu steigern.
  • Den Menschen in der Therapie wieder in den Mittelpunkt stellen.

 

Voraussetzung: FOI Aufbaukurse A und B, oder FOI Aufbaukurs und Spezialkurs nach dem alten System.

 

Inkl. Webinar: Neben den 3 Präsenztagen werden 2 Webinare zur Beantwortung von Fragen und zur Prozessbegleitung im Abstand von jeweils 1,5 Monaten nach dem Kurs angeboten.

 

FOI Myofascialkurs

Mit diesem Kurs werden Sie in der Lage sein, Ihren Patienten hinsichtlich myofaszialer Probleme besser einschätzen zu können. Im Kern geht es vor allem darum wie wir myofasziale Ketten in die Behandlung einbauen können, eine andere Behandlungsmöglichkeit haben, falls wir noch keine Statik Korrektur machen können oder um Rezidive zu verhindern.

 

Kursinhalte:

Faszientheorie, Faszientechniken, Faszienregionen und Behandlungsrichtlinien.

Mit diesem Kurs werden Sie in der Lage sein, Ihren Patienten hinsichtlich myofaszialer Probleme besser einschätzen zu können. Im Kern geht es vor allem darum wie wir myofasziale Ketten in die Behandlung einbauen können, eine andere Behandlungsmöglichkeit haben, falls wir noch keine Statik Korrektur machen können oder um Rezidive zu verhindern.

 

Schwerpunkte:

Faszientheorie, Faszientechniken, Faszienregionen und Behandlungsrichtlinien.

Der Kurs baut auf dem in den Aufbaukursen vermittelten Konzept auf und richtet sich besonders an die Therapeuten und Therapeutinnen, die in der Praxis viel mit der FOI arbeiten. Er sieht sich als Ergänzung zum FOI Konzept und nicht als eigenständige Faszientherapie.

 

Was spricht für die Funktionelle Orthonomie und Integration:

 

  • Maximal 24 Teilnehmer pro Seminar mit 2 DozentInnen
  • kurze intensive Ausbildung an allen Gelenken (3 x 3 Tage/Basisausbildung)
  • präzise und schnelle Diagnostik und Differentialdiagnostik
  • neue und schnelle Behandlungstechniken ohne Kontraindikationen
  • hervorragend ausgebildete DozentInnen
  • über 90% Ihrer SchmerzpatientInnen sind mit diesem Konzept schnell und nachhaltig zu behandeln
  • selbst „austherapierten“ PatientInnen können Sie schnell, effektiv und v. a. anhaltend helfen
  • Sie therapieren statt Symptomen, die Ursachen von Schmerzen
  • trotz diagnostizierter Arthrose, Bandscheibenvorfall, usw. können Sie Schmerzfreiheit erzielen
  • für die Therapie benötigen Sie nur Ihre Finger und Hände
  • Sie sichern sich ein weiteres sicheres Standbein in Form einer effizienten Schmerztherapie
  • absolut praktisches Seminar (90% Praxis)

 

Sollten Sie einzelne Kurse wiederholen wollen, bieten wir spezielle Rabatte an. Bitte kontaktieren Sie uns in diesen Fällen per Mail und wir informieren Sie über die Konditionen.

 

Fortbildungseinheiten:

 

FOI Basiskurs Teil 1: 25 Einheiten à 45 Minuten

FOI Basiskurs Teil 2: 25 Einheiten à 45 Minuten

FOI Basiskurs Teil 3: 25 Einheiten à 45 Minuten

FOI Repetitorium: 7 Einheiten à 45 Minuten

FOI Aufbaukurs A: 25 Einheiten à 45 Minuten

FOI Aufbaukurs B: 25 Einheiten à 45 Minuten

FOI Myofascialkurs: 25 Einheiten à 45 Minuten


Niels Fischer-Demuth PT, Dozent der FOI

» mehr


Niels
Fischer-Demuth
, PT, Dozent der FOI


Ausbildung und Werdegang

  • Jahrgang: 1974 (verheiratet 2 Kinder)
  • Heilpraktikerausbildung: 1996-2000
  • Akupunkturausbildung: 1999
  • Physiotherapie: 2001-2004
  • Strukturelle Osteopathie und Chiropraktik n. Ackermann 2004 / 2005
  • FOI seit 2005
  • Verschiedene Kurse Osteopathie IAO in D / CH
  • Dozent der FOI seit 2008
  • tätig in eigener Praxis


Kai Neunhäuserer PT, Dozent der FOI

» mehr


Kai
Neunhäuserer
, PT, Dozent der FOI


Ausbildung und Werdegang

  • Jahrgang 1979 – verheiratet, 1 Kind
  • Physiotherapeut seit 2003
  • Selbstständig und eigene Praxis seit 2005
  • Touch for Health (Kinesiologie) 2001
  • Manuelle Lymphdrainage 2004
  • Sportphysiotherapie 2004 bis 2005
  • Golf-Physio-Trainer 2006
  • Klinische Psycho-Neuro-Immunologie (kPNI) ohne Diplom 2006 bis 2007
  • Diverse Kongresse / Veranstaltungen für Lifestyle und Ernährung
  • FOI seit 2012
  • FOI Dozent seit 2013


Friedhelm Becker PT, Osteopath, Heilpraktiker, Dozent der FOI

» mehr


Friedhelm
Becker
, PT, Osteopath, Heilpraktiker, Dozent der FOI


Ausbildung und Werdegang

  • Jahrgang 1969 (verheiratet, 2 Kinder)
  • Physiotherapeut seit 1992
  • Manuelle Therapieausbildung 1993 - 95
  • Osteopathieausbildung 1994 - 99
  • MT- Ausbildung Ackermann- College 1996
  • Heilpraktiker seit 1997
  • Dozent der FOI seit 1997
  • Eigene Praxis seit 1997


Robert Büscher PT, Dozent der FOI

» mehr


Robert
Büscher
, PT, Dozent der FOI


Ausbildung und Werdegang

  • Jahrgang 1972, verheiratet 2 Kinder
  • Physiotherapeut seit 1995
  • sektoraler Heilpraktiker
  • Eigene Praxis seit 2005
  • Maitland-Konzept 1996 bis 1998
  • Sportphysiotherapie 1997
  • Bobath-Konzept 1999
  • Myofasciale Release nach Dr. Rasev 2001
  • Ackermann-Konzept 2002
  • FOI 2006
  • RRS 2008
  • Viscerale Osteopathie 2009


Evelyne Mosgöller PT, Sportphysiotherapeutin

» mehr


Evelyne
Mosgöller
, PT, Sportphysiotherapeutin


Ausbildung und Werdegang

Ausbildung & Berufliche Tätigkeit

1996-1999: Ausbildung zur Physiotherapeutin am AKH der Stadt Wien

2000-2001: Anstellung als Physiotherapeutin in der orthopädischen Praxis von Dr. A. Keppel/Zwettl NÖ

2002-2006: Anstellung als Physiotherapeutin im Krankenhaus Krems

1999: Physiotherapeutische Betreuung beim Österreichischen Versehrtensportverband ( Ski Alpin )

2002-2005: Physiotherapeutische Betreuung, Beratung und Trainerin im Fitnesscenter Good Life Krems

2010-2013: Vortragstätigkeit in der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege in Zwettl

seit 2007: Freiberufliche Tätigkeit in meiner eigenen Praxis

seit 2016: Assistenz FOI Kurse

August 2018: physiotherapeutische Betreuung beim Race around Irland (Ultra Cycling Event)

 

Zusatzausbildungen & Seminare

2000-2001: Sportphysiotherapie

2002-2003: Physioenergetik

2003: AORT (Autonome Osteopathische Repositionstechnik)

2004: Funktionen, Dysfunktionen und Behandlung im Kieferbereich

2008: CranioSacral Therapie® (nach J. Upledger )

2010: Basiskommunikation

2009-2011: Viszerale Manipulation ( J. P. Barral )

2010: Scenar Therapie

2014: Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos

2014: FOI ( Funktionelle Orthonomie und Integration )

2015: Physiologische Ernährung

2015: FOI  Examen

2016: FOI Spezialkurs

2016: Kursassistenz FOI Fortbildungen

2018: Liebscher&Bracht Schmerztherapieausbildung


Mario Buschhüter PT, Sportphysiotherapeut, Osteopath, Heilpraktiker für Physiotherapie

» mehr


Mario
Buschhüter
, PT, Sportphysiotherapeut, Osteopath, Heilpraktiker für Physiotherapie


Ausbildung und Werdegang

  • seit 1991 Physiotherapeut
  • Manuelle Therapie 1992-1997
  • Osteopathie I A O 1997-2001
  • P N F
  • Dipl. Sportphysiotherapeut und P R T (I A S)
  • Manuelle Lymphdrainage und komplexe Entstauungstherapie seit 2008
  • diverse Fobis in C M D ,Taping ,Personaltraining ,Mtt etc.
  • eigene Praxis seit 1999
  • FOI seit 2011, Assistent seit 2013
  • HP für Physiotherapie

Facebook    Instagram
FOI Repetitorium Teil 1 bis 31911

FOI Repetitorium Teil 1 bis 3
24.11.2019 bis 24.11.2019


€ 180,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
FOI Repetitorium Teil 1 bis 31911

24.11.2019

 

ReferentInnen

Evelyne Mosgöller

09:00 bis 16:00 Uhr

Ausgebucht – bitte auf Warteliste setzen lassen!
FOI Basiskurs Teil 11912

FOI Basiskurs Teil 1
05.12.2019 bis 07.12.2019


€ 495,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
FOI Basiskurs Teil 11912

05.12.2019

06.12.2019

07.12.2019

 

ReferentInnen

Niels Fischer-Demuth

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 14:00 Uhr

FOI Basiskurs Teil 2IBK 1912

FOI Basiskurs Teil 2
12.12.2019 bis 14.12.2019


€ 495,00
Kursort: Innsbruck
Module & Beginnzeiten
FOI Basiskurs Teil 2IBK 1912

12.12.2019

13.12.2019

14.12.2019

 

ReferentInnen

Kai Neunhäuserer

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 14:00 Uhr

FOI Basiskurs Teil 22003

FOI Basiskurs Teil 2
05.03.2020 bis 07.03.2020


€ 549,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
FOI Basiskurs Teil 22003

05.03.2020

06.03.2020

07.03.2020

 

ReferentInnen

Niels Fischer-Demuth

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 14:00 Uhr

FOI Myofaszialkurs2003

FOI Myofaszialkurs
12.03.2020 bis 14.03.2020


€ 549,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
FOI Myofaszialkurs2003

12.03.2020

13.03.2020

14.03.2020

 

ReferentInnen

Robert Büscher

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 14:00 Uhr

FOI Basiskurs Teil 3IBK 2003

FOI Basiskurs Teil 3
12.03.2020 bis 14.03.2020


€ 549,00
Kursort: Innsbruck
Module & Beginnzeiten
FOI Basiskurs Teil 3IBK 2003

12.03.2020

13.03.2020

14.03.2020

 

ReferentInnen

Kai Neunhäuserer

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 14:00 Uhr

neuFOI Superior2004

FOI Superior
04.04.2020 bis 06.04.2020


€ 745,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
neuFOI Superior2004

04.04.2020

05.04.2020

06.04.2020

 

ReferentInnen

Niels Fischer-Demuth

09:00 bis 19:00 Uhr

09:00 bis 19:00 Uhr

09:00 bis 15:00 Uhr

FOI Basiskurs Teil 32006

FOI Basiskurs Teil 3
04.06.2020 bis 06.06.2020


€ 549,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
FOI Basiskurs Teil 32006

04.06.2020

05.06.2020

06.06.2020

 

ReferentInnen

Niels Fischer-Demuth

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 14:00 Uhr

FOI Basiskurs Teil 12006

FOI Basiskurs Teil 1
18.06.2020 bis 20.06.2020


€ 549,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
FOI Basiskurs Teil 12006

18.06.2020

19.06.2020

20.06.2020

 

ReferentInnen

Niels Fischer-Demuth

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 14:00 Uhr

FOI Aufbaukurs BIBK 2006

FOI Aufbaukurs B
25.06.2020 bis 27.06.2020


€ 549,00
Kursort: Innsbruck
Module & Beginnzeiten
FOI Aufbaukurs BIBK 2006

25.06.2020

26.06.2020

27.06.2020

 

ReferentInnen

Kai Neunhäuserer

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 14:00 Uhr

FOI Repetitorium Teil 1 bis 3IBK 2006

FOI Repetitorium Teil 1 bis 3
28.06.2020 bis 28.06.2020


€ 180,00
Kursort: Innsbruck
Module & Beginnzeiten
FOI Repetitorium Teil 1 bis 3IBK 2006

28.06.2020

 

ReferentInnen

Kai Neunhäuserer

09:00 bis 15:30 Uhr

FOI Basiskurs Teil 1IBK 2009

FOI Basiskurs Teil 1
17.09.2020 bis 19.09.2020


€ 549,00
Kursort: Innsbruck
Module & Beginnzeiten
FOI Basiskurs Teil 1IBK 2009

17.09.2020

18.09.2020

19.09.2020

 

ReferentInnen

Kai Neunhäuserer

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 14:00 Uhr

FOI Aufbaukurs B2009

FOI Aufbaukurs B
17.09.2020 bis 19.09.2020


€ 549,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
FOI Aufbaukurs B2009

17.09.2020

18.09.2020

19.09.2020

 

ReferentInnen

Niels Fischer-Demuth

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 14:00 Uhr

FOI Aufbaukurs AIBK 2009

FOI Aufbaukurs A
20.09.2020 bis 22.09.2020


€ 549,00
Kursort: Innsbruck
Module & Beginnzeiten
FOI Aufbaukurs AIBK 2009

20.09.2020

21.09.2020

22.09.2020

 

ReferentInnen

Kai Neunhäuserer

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 14:00 Uhr

FOI Basiskurs Teil 22009

FOI Basiskurs Teil 2
20.09.2020 bis 22.09.2020


€ 549,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
FOI Basiskurs Teil 22009

20.09.2020

21.09.2020

22.09.2020

 

ReferentInnen

Niels Fischer-Demuth

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 14:00 Uhr

FOI MyofaszialkursIBK 2010

FOI Myofaszialkurs
22.10.2020 bis 24.10.2020


€ 549,00
Kursort: Innsbruck
Module & Beginnzeiten
FOI MyofaszialkursIBK 2010

22.10.2020

23.10.2020

24.10.2020

 

ReferentInnen

Robert Büscher

Mario Buschhüter

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 14:00 Uhr

FOI Basiskurs Teil 2IBK 2012

FOI Basiskurs Teil 2
10.12.2020 bis 12.12.2020


€ 549,00
Kursort: Innsbruck
Module & Beginnzeiten
FOI Basiskurs Teil 2IBK 2012

10.12.2020

11.12.2020

12.12.2020

 

ReferentInnen

Kai Neunhäuserer

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 14:00 Uhr

FOI Aufbaukurs A2012

FOI Aufbaukurs A
14.12.2020 bis 16.12.2020


€ 549,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
FOI Aufbaukurs A2012

14.12.2020

15.12.2020

16.12.2020

 

ReferentInnen

Niels Fischer-Demuth

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 14:00 Uhr

FOI Basiskurs Teil 32101

FOI Basiskurs Teil 3
11.01.2021 bis 13.01.2021


€ 549,00
Kursort: Wien
Module & Beginnzeiten
FOI Basiskurs Teil 32101

11.01.2021

12.01.2021

13.01.2021

 

ReferentInnen

Niels Fischer-Demuth

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 14:00 Uhr

FOI Basiskurs Teil 3IBK 2103

FOI Basiskurs Teil 3
18.03.2021 bis 20.03.2021


€ 549,00
Kursort: Innsbruck
Module & Beginnzeiten
FOI Basiskurs Teil 3IBK 2103

18.03.2021

19.03.2021

20.03.2021

 

ReferentInnen

Kai Neunhäuserer

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 17:30 Uhr

09:00 bis 14:00 Uhr